Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:65:77So 07.04.vs JenaBericht
Letztes Spiel:79:75So 14.04.vs DresdenBericht
Auswärts:Sa 20.04.19:00 Uhrin Kirchheim
Heimspiel:Sa 27.04.19:30 Uhrvs QuakenbrückTickets kaufen

Team Frankfurt reist nach Bayreuth

Für die jungen Frankfurter steht das letzte Auswärtsspiel der Relegationsrunde an. Zu ungewohnter Zeit am Samstagnachmittag geht es für die Mannschaft zu den Cybex Talents BBC Bayreuth. Sprungball im Sportzentrum ist 15 Uhr.

Die Ausgangslage vor der Begegnung ist klar: Während die Hausherren auf Tabellenplatz drei stehen und noch um einen der begehrten Play-off-Plätze kämpfen, geht es für Team Frankfurt auf Platz fünf weiterhin darum, sich eine bestmögliche Ausgangssituation für die anstehenden Play-Downs zu erspielen.

Das Hinspiel im Dezember konnten die Bayreuther relativ deutlich mit 88:62 für sich entscheiden. Topscorer in Frankfurt war und ist auch im gesamten Saisonverlauf der 15-jährige Liam Holländer. Der Shooting Guard erzielt im Schnitt über 26 Punkte pro Partie und ist mit seinem sicheren Wurf von der Dreipunktelinie häufig der entscheidende Faktor für die Bayreuther.

Für die Frankfurter wird es darum gehen, an die Leistungen der vergangenen Wochen anzuknüpfen um die Bayreuther so lange wie möglich zu ärgern und das Spiel offen zu halten.

"Uns erwartet ein schwieriges Spiel gegen einen sehr guten Gegner. Sie wollen ihre Chance auf die Play-offs erhalten und dieses Spiel unbedingt gewinnen. Wir müssen auf jeden Fall körperlich und mental dagegenhalten und wollen einen weiteren Schritt in unserer Entwicklung machen", ordnet Headcoach Lukas Scherer die Partie ein.

Game 2 in Hamburg

Für Spiel zwei der ersten Playoff Runde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga geht es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors…

Weiterlesen