Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:69:80So 11.02.vs KarlsruheBericht
Letztes Spiel:94:67So 18.02.vs GießenBericht
Auswärts:Fr 01.03.19:30 Uhrin Trier
Auswärts:So 03.03.16:00 Uhrin Düsseldorf

Quakenbrück schafft den Aufstieg

(Quelle: Sport1)

Vier Spieltage vor Schluss steht der TSV Quakenbrück als erster Aufsteiger in die s.Oliver BBL fest.

Durch ein 96:69 gegen den TuS Lichterfelde sicherten sich die Niedersachsen vorzeitig die Meisterschaft in der Gruppe Nord der Zweiten Liga. Quakenbrück hat acht Punkte Vorsprung und den direkten Vergleich gegenüber den Schwelmer Baskets.

In den Zweitliga-Pflichtspielen ist Quakenbrück weiterhin ungeschlagen. Die bislang einzige Pflichtspiel-Niederlage musste der TSV im Pokal-Viertelfinale mit 92:94 gegen Vize-Meister RheinEnergie Cologne hinnehmen.