Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:69:80So 11.02.vs KarlsruheBericht
Letztes Spiel:94:67So 18.02.vs GießenBericht
Auswärts:Fr 01.03.19:30 Uhrin Trier
Auswärts:So 03.03.16:00 Uhrin Düsseldorf

Kampf um jeden Punkt – FRAPORT SKYLINERS Juniors zu Gast bei Team Ehingen Urspring

Am 11. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht ein spannendes Duell bevor, wenn die FRAPORT SKYLINERS Juniors am Samstag, 09.12.2023 zu Gast bei Team Ehingen Urspring sind.

Die Ausgangslage verspricht Hochspannung, da beide Teams um jeden Punkt kämpfen, um sich in der Tabelle zu verbessern. Aktuell belegt Team Ehingen Urspring den vorletzten Tabellenplatz mit einer Bilanz von zwei Siegen aus zehn Spielen. Die Mannschaft befindet sich in einer herausfordernden Phase der Saison und wird alles daransetzen, vor heimischem Publikum zu punkten. Die Tabelle verdeutlicht, dass jeder Sieg von entscheidender Bedeutung ist.

Auf der Gegenseite stehen die FRAPORT SKYLINERS Juniors auf dem achten Tabellenplatz mit fünf Siegen und fünf Niederlagen. Die Juniors zeigen vielversprechende Leistungen und hat das Potenzial, in der Tabelle weiter nach oben zu klettern. Aktuell weisen gleich fünf weitere Teams (BBC Coburg, FC Bayern Basketball II, BG Hessing Leitershofen, TSV Oberhaching Tropics, SV Fellbach Flashers) dieselbe Bilanz auf, somit wird der 11. Spieltag zu einer wichtigen Weichenstellung für die Mannschaft.

Für Team Ehingen Urspring werden Spieler wie Vincent Neugebauer (15,9 Punkte, 1,1 Assists, 8,5 Rebounds) und Daniel Zacek (14,5 Punkte, 2,1 Assists, 3,8 Rebounds) im Fokus stehen. Diese beiden Akteure haben sich als Schlüsselspieler für das Team etabliert und werden ebenfalls versuchen, ihre Mannschaft weiter nach vorne zu bringen.

Die FRAPORT SKYLINERS Juniors können auf herausragende Leistungen von Jordan Samare (17,1 Punkte, 1 Assist, 6,4 Rebounds), Trevian Bell (15,9 Punkte, 2,3 Assists, 5,2 Rebounds) sowie die starken Vorlagengeber Philipp Hadenfeldt (5,3 Assists pro Spiel) und Alvin Onyia (4,6 Assists pro Spiel) bauen.

Tip-Off ist für 18:00 Uhr angesetzt, und die Basketballfans dürfen sich auf ein mitreißendes Spiel freuen.

STIMME ZUM SPIEL

Headcoach Sepehr Tarrah:
„Ehingen spielt deutlich besser als die Tabelle es aussagt. Sie machen viel Druck am Ball und halten ihre Gegner meist bei wenigen Punkten, vor allem zu Hause. Es ist eine lange Fahrt für uns, wir müssen dennoch von Anfang an bereit sein zu spielen, Rhythmus finden und zu unseren Stärken spielen. Dieses Spiel ist eine große Herausforderung für uns.“

DIE NÄCHSTEN TERMINE

HEIMSPIEL – Sonntag, 17. Dezember um 18 Uhr vs. BBC Coburg
AUSWÄRTSSPIEL – Samstag, 23. Dezember um 19:30 Uhr vs. Ahorn Camp Bis Baskets Speyer
HEIMSPIEL – Samstag, 06. Januar um 19 Uhr vs. Ahorn Camp Bis Baskets Speyer