Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:74:73Fr 24.05.vs TrierBericht
Letztes Spiel:76:85So 26.05.in TrierBericht
Auswärts:Fr 31.05.19:30 Uhrin Karlsruhe
Heimspiel:So 02.06.16:00 Uhrvs KarlsruheTickets kaufen

Jetzt geht es um alles

Am Sonntag wird das JBBL-Team von Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS im Playoff-Rückspiel gegen den TS Jahn München alles geben, um den Fünfpunkte-Rückstand wettzumachen und in die nächste Runde einzuziehen.

Am Wochenende zählt es für die Basketballer von Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS: das Rückspiel der zweiten Playoff-Runde gegen den TS Jahn München steht an! Im Hinspiel setzte es für die Frankfurter noch eine knappe Niederlage, nun muss am Sonntag vor heimischer Kulisse ein Fünfpunkte-Rückstand aufgeholt werden.

76:81 lautete das Endergebnis nach dem ersten Duell mit den Münchnern. Vor allem im dritten Viertel wollte den Frankfurtern in der bayrischen Hauptstadt nicht allzu viel gelingen, wodurch die Niederlage auch durch ein stärkeres Schlussviertel nicht mehr abzuwenden war. „Uns haben zu viele Fehler in der Defensive, eine zu langsame und statische Offensive sowie eine schwache Wurfquote den Sieg gekostet“, konstatiert Trainer Iustin Tarta rückblickend. „Wir haben in dieser Trainingswoche verstärkt an diesen Themen gearbeitet und werden versuchen, einen besseren Spielfluss in der Offensive zu generieren.“

Das Team um Iustin Tarta weiß also genau, an was sie arbeiten müssen, damit sie das Parkett am Sonntag dieses Mal als Gewinner verlassen. Ein Sieg allein reicht aber noch nicht für den Einzug in die nächste Runde – um das Weiterkommen zu sichern, muss der Vorsprung mehr als fünf Punkte betragen. Keine einfache Aufgabe für unsere JBBL Basketballer, die in dieser Saison mit einer Vielzahl an hervorragenden Spielen aber bereits mehrfach unter Beweis gestellt haben, zu welchen Leistungen sie fähig sind.

Beim Rückspiel am Sonntag gilt es, aus den Fehlern im Hinspiel zu lernen und mit Konzentration und Selbstvertrauen ins Spiel zu gehen, um den Fünfpunkte-Rückstand aus dem Hinspiel zu egalisieren und in die dritte und letzte Playoff-Runde einzuziehen“, bringt der Trainer den Plan auf den Punkt. „Wir erwarten ein spannendes Spiel und freuen uns auf viele Zuschauer.“

Das entscheidende Duell zwischen Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS und dem TS Jahn München findet am Sonntag, 14. April, in der Basketball City Mainhattan statt. Der Sprungball erfolgt um 16.30 Uhr.

Das Spiel wird live auf dem Youtube-Kanal des FRAPORT SKYLINERS e.V. übertragen.