Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:93:79Fr 31.05.in KarlsruheBericht
Letztes Spiel:80:92So 02.06.vs KarlsruheBericht
Das Team der FRAPORT SKYLINERS Juniors in der Saison 2023/24

Es geht wieder los! Juniors empfangen Breitengüßbach

Am kommenden Samstag, 30. September, werden die FRAPORT SKYLINERS Juniors das Auftaktspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd bestreiten. Um 19:00 Uhr sind die Aufsteiger vom TSV Tröster Breitengüßbach zu Gast in Basketball City Mainhattan (BCM).

Headcoach Mark Völkl führte die Mannschaft aus Breitengüßbach in der vergangenen Spielzeit zu 20 Siegen bei 20 Spielen und somit zur Meisterschaft in der Regionalliga. Den damit verbundenen Aufstieg in die ProB Süd hat der TSV Tröster Breitengüßbach mit vereinten Kräften erfolgreich bewältigen können. Verantwortliche, Spieler, Trainer und Fans gingen in den letzten vier Monaten gemeinsam auf Sponsorensuche, um die Etatanforderungen für die anstehende Saison zu erfüllen.

Im Kader um Kapitän und Player of the Year der Regionalliga Südost Alex Engel herrscht große Kontinuität. Aufbauspieler Kilian Hubatschek geht den Schritt in die höhere Spielklasse nicht mit und hat den Verein verlassen. Daniel Schmidt, der in der Saison 2019-2020 auch bei den FRAPORT SKYLINERS unter Vertrag stand, beendet seine erfolgreiche Karriere als Spieler und steht der Mannschaft in der kommenden Spielzeit in neuer Funktion als Assistenztrainer von Mark Völkl zur Verfügung. Die Zugänge Luca Wörrlein, Marlon Stephan und Leo Trummeter vervollständigen den Kader.

Auch die FRAPORT SKYLINERS Juniors haben den Kern des letztjährigen Teams halten können. Die Mannschaft von Headcoach Sepehr Tarrah wird wieder angeführt von Kapitän Alvin Onyia. Ko-Kapitän Philipp Hadenfeldt, Justin Onyejiaka, Drago Crnjac, Isaac Obanor, und Bennet Schubert werden auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der FRAPORT SKYLINERS Juniors tragen. Calvin Schaum ist nach langer Verletzungspause wieder gesund und wird die Juniors in der kommenden Spielzeit erneut verstärken und außerdem konnte der auslaufende Vertrag von Leistungsträger Nils Leonhardt verlängert werden.

Zusätzlich kehrt Felix Feilen nach einem Jahr in Aschaffenburg nach Frankfurt zurück und Florian Dietrich - Neuzugang aus Langen verstärkt die Juniors unter den Körben. Außerdem gehören einige NBBL-Spieler zum Trainingskader von Headcoach Sepehr Tarrah. Marvin Esser, Dusan Nikolic und die Zentgraf-Brüder, Leif und Joscha haben sich aufgrund ihrer guten Leistungen einen festen Platz im Kader erspielt und sollen neben ihren NBBL-Einsätzen auch Einsatzzeit in der ProB erhalten.

Bruno Albrecht, Felix Hecker und Jordan Samare sind mit einer Doppellizenz ausgestattet und können nach Entscheidung des Trainerteams sowohl in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA als auch in der ProB eingesetzt werden.

FRAPORT SKYLINERS Juniors Headcoach Sepehr Tarrah: Wir freuen uns auf den Saison-Start und auch darauf zu Hause zu starten. Der Fokus liegt auf uns, wir haben noch viel Luft nach oben und wollen von Spiel zu Spiel besser werden. Breitengüßbach ist eine physische Mannschaft. Da gilt es gegenzuhalten und zu versuchen unser Spiel zu spielen.

Das Spiel der FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen die TSV Tröster Breitengüßbach wird am kommenden Samstag auf dem YouTube-Kanal des FRAPORT SKYLINERS e.V. übertragen. Die Halle öffnet um 18:00 Uhr, eine Stunde vor Spielbeginn.