Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Letztes Spiel: 82:97 So 27.11. vs Ulm Bericht
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 17.12. 18:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets kaufen

U16-Mädchen haben Heimrecht in Langen – U18-Mädchen in Hofheim

(Dienstag, 24. März 2009 - Pressemitteilung TV Langen)


Mit den Siegen beim Hessenfinale am 8. März haben sich die erfolgreichen Mädchenteams des TV Langen (U16) und der Rhein-Main Baskets (U18) das Heimrecht für die Regional-Meisterschaften gesichert.


Am kommenden Wochenende treffen sie gemeinsam mit dem Hessen-Vizemeister TSV Grünberg auf die beiden besten Teams aus Rheinland-Pfalz/Saarland.


Mit großer Spannung wird in beiden Turnieren das erneute Kräftemessen mit den Grünberger Mädchen erwartet. Aber auch die Mannschaften der SG Speyer und des Erstligisten TV Saarlouis sind schwer zu spielende Gegner.


Die beiden Erstplazierten dieser Turniere erreichen die nächste Runde, die Vorrunde der deutschen Meisterschaft.


In der Georg-Sehring-Halle sieht der U16-Spielplan wie folgt aus:

Samstag: TV Langen gg. TV Saarlouis (14.30 Uhr), SG Speyer gg. TSV Grünberg (16.30 Uhr)

Sonntag: TV Langen gg. Grünberg (10 Uhr), Saarlouis gg. Speyer (12 Uhr), Saarlouis gg. Grünberg (15 Uhr), TV Langen gegen SG Speyer (17 Uhr).


In der Brühlwiesen-Halle in Hofheim erwarten die Rhein-Main Baskets am Samstag (12.30 Uhr) die SG Speyer und am Sonntag um 10 Uhr TSV Grünberg und um 17 Uhr DJK/MJC Trier.