Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Testspiel-Erfolg gegen England in Langen

(Montag, 04. Juni 2007 - Pressemitteilung TV Langen)


Vier TVL-Mädels im DBB-Team beim 74:57-Sieg


Die U18-Nationalmannschaft weiblich hat wenige Tage vor dem internationalen Turnier in Rezé/Frankreich ein Testspiel gegen England mit 74:57 (14:15, 28:9, 14:13, 18:20) gewonnen. In der Georg-Sehring-Halle in Langen waren Svenja Greunke (13), Stina Barnert (11) und Leonie Prudent (11) die erfolgreichsten Korbjägerinnen im Team von Bundestrainer Reiner Chromik, der alle zwölf Spielerinnen gleichmäßig einsetzte. Ein überragendes 2. Viertel sicherte den letztlich ungefährdeten Erfolg der DBB-Auswahl.


Für den TV Langen und das BTI Langen war das Spiel am Samstag in Langen etwas Besonderes; denn gleich vier der 12 DBB-Mädels sind im TV Langen groß geworden, haben sich im BTI Langen zu Nationalspielerinnen entwickelt. So wurde der Tag nur eine Woche nach dem DM-Tielgewinne der TVL-Mädchen zum "girls-day" mit sehr gutem Besuch in Langens Georg-Sehring-Halle.


Deutschland U18w:

Stina Barnert (TV Saarlouis, 11), Nelli Dietrich (TV Langen, 7), Hannah Eitel (BSG Ludwigsburg), Svenja Greunke (TV Langen, 13), Vanessa Höhne (BG Zehlendorf/TuS Lichterfelde, 9), Francis Pieczynski (TV Langen, 6), Nadja Prötzig (SV Halle, 7), Leonie Prudent (BBZ Leverkusen/SVU Opladen, 11), Anna-Lisa Rexroth (TV Hofheim, 2), Katharina Schulte to Bühne (Hagener SV/Osnabrücker SC, 4), Stephanie Wagner (TV Langen, 4), Sophie Witte (SC Alstertal-Langenhorn/SC Rist Wedel).