Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 68:67 So 17.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim
Heimspiel: So 22.12. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Nachlegen bei den Basketball Löwen Erfurt

Nach dem Heimsieg der FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen den FC Bayern Basketball II (68:62) am vergangenen Samstag, geht es in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd für den Frankfurter Leistungsnachwuchs am kommenden Samstag, den 19.10.2019, um 18:00 Uhr bei den Basketball Löwen in Erfurt weiter.

Der Gegner

Basketball Löwen Erfurt (1 Sieg, 3 Niederlagen)

Bisherige Bilanz

MORGENSTERN BIS Baskets Speyer vs. Basketball Löwen - 75:72 (N)
Baskebtall Löwen vs. TSV Oberhaching Tropics - 64:78 (N)
Depant GIESSEN 46ers Rackelos vs. Basketball Löwen - 70:73 (S)

FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Baunach Young Pikes - 66:77 (N)
TG s.Oliver Würzburg vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 94:101 (S)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. FC Bayern Basketball II - 68:62 (S)

Schlüsselduelle

Bruno Vrcic (21 Pkt) : Oliver Pahnke (12,5 Pkt)
Cosmo Grün (13,5 Pkt) :  Robert Franklin (14 Pkt, 11 Rbds)
Aaron Kayser (11,3 Pkt, 7,3 Rbds) : Tobias Bode (6,8 Pkt, 7,5 Rbds)

Mit dem Heimsieg am vergangenen Wochenende konnten die FRAPORT SKYLINERS Juniors um Headcoach Miran Cumurija ihre Saisonbilanz ausgleichen und stehen nun mit zwei Siegen und zwei Niederlagen auf dem fünften Tabellenplatz der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd.

Nun gilt es den positiven Trend fortzusetzen und bei den Basketball Löwen in Erfurt nachzulegen. Nach dem sowohl Len Schoormann, als auch Nigel Pruitt von ihren Verletzungen zurückgekehrt sind und gegen den FC Bayern Basketball II ihre ersten Minuten in der neuen Saison auf dem Parkett absolvierten, bereiten sie sich nun gemeinsam mit ihren Mannschaftskollegen auf die kommende Aufgabe vor, um die Punkte aus der Ferne zu stehlen. 

Mit einem Sieg und drei Niederlagen steht das Team aus Erfurt im unteren Drittel der Tabelle und möchte vor heimischem Publikum den zweiten Sieg in Folge feiern. Löwen Headcoch Florian Gut setzt bei seiner Mannschaft auf junge Talente, die mit US-PowerForward Robert Franklin einen klaren Anführer auf dem Feld haben. Mit 14 Punkten und 11 Rebounds, die er im Schnitt auflegt, kann er stets für die spielentscheidenden Aktionen sorgen. Ebenfalls unter den Körben wird es die lange Garde des Frankfurter Leistungsnachwuchs mit Center-Talent Tobias Bode zu tun haben.

Auch in der vergangenen Saison starteten die Basketball Löwen etwas zögernd, bevor sie sich rehabilitierten und die reguläre Saison auf dem achten und letzten PlayOff-Platz absolvierten. Die FRAPORT SKYLINERS Juniors sind entsprechend gewarnt und werden direkt von Beginn an fokussiert in die Partie gehen. 


Nächstes ProB-Heimspiel: Sa, 26.10.2019 um 19:30 Uhr gegen scanplus baskets Elchingen in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: So, 27.10.2019 um 13:00 Uhr gegen ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers in Basketball City Mainhattan