Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 63:91 Mo 22.04. vs Ulm Bericht
Auswärts: So 28.04. 15:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: Mi 01.05. 15:00 Uhr vs Weißenfels Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Juniors vor nächstem Spitzenspiel

Nach dem herausragenden Heimsieg gegen den aktuellen ProB-Meister, die scanplus baskets aus Elchingen (81:75), steht für die FRAPORT SKYLINERS Juniors am kommenden Samstag, den 26.01.2019, um 18:00 Uhr in Basketball City Mainhattan das nächste Spitzenspiel auf dem Programm. Zu Gast ist das Team der wiha Panthers Schwenningen, die als Aufsteiger bislang ebenfalls eine starke Saison spielen.

Der Gegner

wiha Panthers Schwenningen (11 Siege, 6 Niederlagen)

Ergebnis im Hinspiel

wiha Panterhs Schwenningen vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors 68:48 (N)

Bilanz in den letzten 3 Spielen

FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Dragons Rhöndorf - 83:81 (S)
Bayer Giants Leverkusen vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 86:64 (N)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. scanplus baskets Elchingen - 81:76 (S)

TG s.Oliver Würzburg vs. wiha Panthers Schwenningen - 82:69 (N)
wiha Panthers Schwenningen vs. RheinStars Köln - 82:65 (S)
wiha Panthers Schwenningen vs. BBC Coburg - 82:85 (N)

Schlüsselduelle

Dennis Mavin (18,5 Pkt., 4,8 Rbds., 2,3 Ass.) : Leon Friederici (11,1 Pkt., 3,9 Rbds.)
Cosmo Grühn (6,9 Pkt., 4,6 Rbds.) : Rasheed Lee Moore (22,4 Pkt., 6,8 Rbds.)
Armin Trtovac (12,2 Pkt., 7,1 Rbds.) : Bill Borekambi (16,1 Pkt., 7,2 Rbds.)

Am kommenden Samstag, dem 18. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB-Süd, empfangen die FRAPORT SKYLINERS Juniors die Mannschaft der wiha Panthers Schwenningen.

Als Aufsteiger legten diese zum Saisonstart einen guten Start mit vier Siegen in Folge hin. Erst am fünften Spieltag musste das Team um Topscorer Rasheed Lee Moore die erste Niederlage gegen den amtierenden Meister aus Elchingen hinnehmen. Aktuell weisen sowohl die FRAPORT SKYLINERS Juniors als auch die wiha Panthers Schwenningen eine Bilanz von 11 Siegen und 6 Niederlagen auf. Aufgrund des Ergebnisses im Hinspiel (damals gewann Schwenningen) belegen die jungen Frankfurter den dritten Tabellenplatz, während die Panthers auf dem Zweiten verweilen. Mit einem Sieg würde die Mannschaft aus der Bankenmetropole an Schwenningen vorbeiziehen.

Durch das am Wochenende stattfindende Euroleague ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT in München werden den FRAPORT SKYLINERS Juniors mit Len Schoormann, Maximilian Begue, Jordan Samare und Calvin Schaum vier junge Talente fehlen, die besonders in den letzten Wochen einige Minuten in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB-Süd erhalten haben.

Nichtsdestotrotz gilt es für das Trainerteam und die Spieler das nächste Spitzenspiel hochkonzentriert zu bestreiten, um sich weiter zu entwickeln und die bestmögliche Ausgangsposition für die Playoffs zu sichern.

Tip-Off ist am Samstag um 18:00 Uhr in Basketball City Mainhattan (Nordwestzentrum). Tickets sind noch an der Abendkasse erhältlich.


Nächstes ProB-Heimspiel: Sa, 26.01.2019 um 18:00 Uhr gegen wiha Panthers Schwenningen in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: So, 17.02.2019 um 15:00 Uhr gegen Metropol Baskets in Basketball City Mainhattan