Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:93:79Fr 31.05.in KarlsruheBericht
Letztes Spiel:80:92So 02.06.vs KarlsruheBericht
Foto: Christian Schorn

Juniors empfangen Speyer zum ersten Saison-Heimspiel

Nach der 73:60 Auftaktniederlage bei den EPG Baskets Koblenz steht für die FRAPORT SKYLINERS Juniors am kommenden Sonntag das erste Heimspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf dem Programm. Um 18:00 Uhr empfangen sie die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer in Basketball City Mainhattan.

Ebenso wie die Frankfurter haben die Gäste aus Speyer ihr erstes Saisonspiel verloren. Gegen die Basketball Löwen aus Erfurt gab es am vergangenen Samstag eine 65:86 Heimniederlage zu verzeichnen. Bester Werfer auf Seiten der Baskets aus Speyer war Neuzugang Quadre Lollis (ehmals ART Giants Düsseldorf), der 16 Punkte erzielte gefolgt von Niclas Geiler (14) und Daryl Woodmore (10).

Verlassen hat die Gäste aus Speyer der letztjährige Topscorer Darian Cardenas Ruda, welcher im Schnitt 16,5 Punkte pro Partie erzielte. Auch Kelvin Lucas Omojola, mit durchschnittlich 15 Punkten pro Partie, trägt in der laufenden Saison nicht mehr das Trikot der BIS Baskets. Dauerbrenner auf Seiten der Gäste ist Carl Mbassa, der seine zehnte Saison als Headcoach bestreitet.

Nach dem Eröffnungsspiel am vergangenen Freitag wird es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors vor allem darauf ankommen, von Beginn an da zu sein und den Kampf direkt anzunehmen. Headcoach Sepehr Tarrah zum ersten Heimspiel der Saison:„Wir freuen uns sehr auf unser erstes Heimspiel und wollen dieses Mal von Anfang an da sein und den Ton setzen. Speyer hat sehr viele erfahrene Spieler vorzuweisen. Wir müssen uns auf die Defensive konzentrieren, um daraus guten Rhythmus für die Offensive zu gewinnen.“

Das Spiel der FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer wird am kommenden Sonntag auf dem YouTube-Kanal des FRAPORT SKYLINERS e.V. übertragen. Die Halle öffnet um 17:00 Uhr, eine Stunde vor Spielbeginn.