Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 70:81 Fr 29.04. in Crailsheim Bericht
Letztes Spiel: 82:70 So 01.05. vs Bayreuth Bericht

Im Team motiviert dranbleiben – Lorenz besucht das WISAG Azubi-Camp

Wie bleibe ich motiviert? Wie erreiche ich mein nächstes Level an Höchstleistung? Wie arbeite ich am besten im Team und wieso überhaupt? Beim Azubi-Camp der WISAG Facility Service am Silbersee stand Lorenz Brenneke den Nachwuchstalenten unseres Trikotpartners Rede und Antwort.

Rund 50.000 Mitarbeiter hat das Frankfurter Familienunternehmen WISAG in seinen Reihen. Sehr viele haben ihren Weg mit einer Ausbildung begonnen. Ebenso wie die 80 jungen Menschen, die beim diesjährigen Azubi-Camp der WISAG Facility Service in Frielendorf dabei waren.

Aus ganz Deutschland kamen Auszubildende im ersten Ausbildungsjahr zusammen, um an zwei Tagen eine Menge über ihren Arbeitgeber zu lernen, sich untereinander zu vernetzen und bei einer Outdoor-Challenge den Teamgedanken zu festigen. Zum Thema Team, Motivation und „dranbleiben“ gab es eine große Fragerunde mit FRAPORT SKYLINERS Flügelspieler Lorenz Brenneke.

Wie hat der Brückenschlag zwischen Leistungssport und Schule funktioniert? Hat man überhaupt Zeit den Führerschein zu machen? Wie funktioniert so ein Basketball-Team überhaupt? So vielseitig die Fragen waren, so lustig und unterhaltsam war die Fragerunde, bei der Lorenz mit viel Humor und Ehrlichkeit Auskunft gab.

Da das Eis also schnell gebrochen war, stand einer Runde Basketball auf dem nahegelegenen Freiplatz nichts im Wege. Und weil Lorenz Teamplayer durch und durch ist, setzte er vorrangig seine Mitspieler in Szene und nutzte weder Größenvorteile noch den doch sehr niedrig hängenden Korb zum eigenen Vorteil aus…

Die FRAPORT SKYLINERS wünschen allen Auszubildenden erfolgreiche Lehrjahre und viel Erfolg für die Zukunft!