Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:89:68Mi 22.05.in TrierBericht
Letztes Spiel:74:73Fr 24.05.vs TrierBericht
Auswärts:HEUTE17:00 Uhrin Trier

Erste Niederlage im vierten Spiel

Am vergangenen Sonntag setzte es für das NBBL-Team der Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS gegen die TG Hanau White Wings die erste Niederlage der aktuellen Saison.

Die Siegesserie von Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS aus drei ungeschlagenen Spielen zu Saisonbeginn fand mit einem 65:72 ihr vorläufiges und eher unerwartetes Ende. Ein vermeidbarer Punkteverlust, dessen Ursprung vor allem in der Anfangsphase des Duells liegen sollte.

Schwaches erstes Quarter gibt den Ausschlag

Das erste Viertel und damit die initiale Spielphase des Aufeinandertreffens mit den White Wings verschliefen die Eintrachtler/Skyliners und rannten der negativen Punktedifferenz in der Folge vergeblich hinterher: 10:23 hieß der deutliche Zwischenstand, den man trotz zweier gewonnener Viertel im Anschluss und einem individuell hervorragend aufgelegten Tom Arkan (28 Scorer), nicht mehr ausgleichen bzw. zu den eigenen Gunsten drehen konnte.

Nach wie vor Tabellenführer

Am Tabellenstand ändert dieses Ergebnis aufgrund der an den ersten drei Spieltagen gezeigten Leistungen jedoch vorerst nichts. Und gegen das Team Südhessen kann man bereits am kommenden Wochenende wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.