Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:79 Do 18.04. vs Bamberg Bericht
Heimspiel: Mo 22.04. 15:00 Uhr vs Ulm Tickets bestellen
Auswärts: So 28.04. 15:00 Uhr in Bonn

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Elijah Clarance mit Pech beim MagentaSport Dunking Contest

An letzter Wirkungsstätte von Quantez Robertson beim ALLSTAR Day Dunking Contest (2011 trat der Frankfurter Kapitän zum zweiten Mal an und wurde zum zweiten Mal Zweiter) trat FRAPORT SKYLINERS Youngster Elijah Clarance beim Schaufliegen der spektakulärsten Athleten der easyCredit BBL an. Mit etwas Pech im Abschluss hat der Sprung ins Finale für den jungen Schweden allerdings nicht geklappt. Sieger des Wettbewerbs wurde Austin Hollins aus Vechta vor Aaron Best aus Ludwigsburg. Elijah Clarance teilte sich den dritten Platz mit Ulms Javonte Green.

Bei seinem ersten Versuch lässt sich Elijah den Ball von seinem extra aus Schweden eingeflogenen Jugendfreund servieren – per Fußball-Hackentrick! Mit jeder Menge Anlauf steigt Elijah kurz hinter der Freiwurflinie hoch, doch bekommt bei seinen drei Versuchen den Ball nie so zu fassen, dass er ihn durch den Ring hämmern kann. Da er nur eine Minute hat, um einen Dunking zu versenken, entscheidet er sich in letzter Sekunde für eine neue Variante: Beidbeinig abgesprungen steigt er hoch, dreht sich um seine eigene Achse und dann kracht es beidhändig in der Trierer Korbanlage! Die Fans feiern den „Notdunk“, die Jury ist ebenfalls durchaus angetan.

Beim zweiten Versuch legt er nochmal einen drauf. Hochangesetzt legt er sich den Ball selber vor, sprintet hinterher und versucht, das Spielgerät in der Luft durch die Beine zu stecken und dann in den Korb zu zimmern. Aber entweder vor Aufregung oder einfach nur wegen Pech: Der Ball rutscht ihm immer wieder aus den Händen. So verrinnt die Zeit und Elijah kann seinen zweiten Versuch nicht unterbringen. Sein Gegenspieler Aaron Best macht es bei seinem zweiten Versuch besser, stopft erfolgreich ein und bekommt somit die Punkte der Jury.


Die nächsten Spieltermine

  • HEIMSPIEL: Freitag, 29.03.2019 um 20:30 Uhr vs. RASTA Vechta
  • Donnerstag, 04.04.2019 um 20:30 Uhr in Würzburg
  • HEIMSPIEL: Sonntag, 07.04.2019 vs FC Bayern München

Karten für diese und alle weiteren Heimspiele sind erhältlich über Tel. 069-928 876 19 oder www.fraport-skyliners.de/tickets