Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:65 Sa 13.11. in Braunschweig Bericht
Letztes Spiel: 78:83 So 21.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 05.12. 15:00 Uhr vs Crailsheim Tickets kaufen
Auswärts: Sa 11.12. 18:00 Uhr in Bayreuth

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Bleibt Teil der Frankfurter Basketball-Family - Devin Gibson

Devin Gibson bleibt Teil der Frankfurter Basketball-Family

Aufbauspieler Devin Gibson bleibt bei den FRAPORT SKYLINERS. Der 1,82 Meter große US-Amerikaner erhält beim Frankfurter Beko Basketball-Bundesligisten einen Vertrag für die kommende Saison mit Option auf eine weitere Spielzeit.

Key Facts:

  • Aufbauspieler Devin Gibson erhält Vertrag für die Saison 2012/2013 mit Option für ein weiteres Jahr
  • Gibson stieß im Laufe der vergangenen Spielzeit Anfang Januar zu den FRAPORT SKYLINERS
  • In der vergangenen Saison erzielte er in 18 Spielen 8,4 Punkte, 2,7 Assists und 1,4 Steals bei durchschnittlich 22 Minuten Spielzeit und trug maßgeblich zur positiven zweiten Saisonhälfte der Mannschaft bei (Team-Bilanz: elf Siege in 18 Spielen seit seiner Verpflichtung).

Gibson stieß im Laufe der Spielzeit 2011/2012 zum Team hinzu und erzielte im Schnitt 8,4 Punkte, spielte 2,7 Assists und schnappte sich 1,4 Steals pro Spiel. Nach vier Jahren an der University of Texas at San Antonio war Frankfurt in der vergangenen Spielzeit die erste Profistation seiner Karriere.

Mit der Verpflichtung des athletischen Aufbauspielers gestaltet sich der aktuelle Kader der FRAPORT SKYLINERS wie folgt: Die Deutschen um Kapitän Marius Nolte, Johannes Herber, Danilo Barthel, und Konstantin Klein sowie die beiden US-Amerikaner Quantez Robertson und Devin Gibson.

Devin Gibson: "Ich freue mich sehr, dass ich wieder ein Teil der Basketball-Familie bei den FRAPORT SKYLINERS sein kann!"
Einen Rückblick auf die Saison 2011/12 hat Devin im No linkhandler TypoScript configuration found for key tt_news..

Kamil Novak (Sportdirektor FRAPORT SKYLINERS): „Ich freue mich, dass Devin bei uns bleibt. Er hat sich in sehr kurzer Zeit in Frankfurt akklimatisiert und konnte sowohl von der Bank kommend, als auch teilweise als Starter der Mannschaft in der zweiten Saisonhälfte helfen. Seine Weiterverpflichtung gibt uns ein weiteres Stück Kontinuität. Devin spielt sehr aggressiv wenn er am Ball ist und ist sehr athletisch. Trotz seines jungen Alters ist er auch als Person sehr professionell und ich glaube, dass er noch viel Luft nach oben hat. Ich bin gespannt, wie er sich weiter bei uns entwickelt.“

Muli Katzurin (Cheftrainer FRAPORT SKYLINERS): „Ich bin sehr froh, dass Devin auch nächste Saison bei uns spielen wird. Er hat sich im Laufe der vergangenen Spielzeit sehr gut entwickelt und sein Talent bewiesen. Er arbeitet sehr hart und kann sich noch weiter verbessern. Ich hoffe, dass er die Erfahrungen der vorherigen Saison nutzen kann und wieder ein wichtiger Bestandteil des Teams wird.“

Fakten zu Devin Gibson:

Geburtstag:                21. Mai 1989
Nationalität:                USA
Position:                     Point Guard
Größe:                        1,82 m
Gewicht:                      80 Kg
Bisherige Vereine:    University of Texas at San Antonio, FRAPORT SKYLINERS