Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 78:83 So 21.11. in Würzburg Bericht
Letztes Spiel: 80:73 So 05.12. vs Crailsheim Bericht
Auswärts: Sa 11.12. 18:00 Uhr in Bayreuth
Auswärts: Mi 15.12. 19:00 Uhr in Ludwigsburg

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Das Programm der Vorbereitung

Bevor die Ballsporthalle am 29. September beim Eurocup-Qualifikationsspiel gegen Istanbul (19 Uhr) zum Beben gebracht wird, steht ein interessantes Saisonvorbereitungsprogramm an.

Den Auftakt macht das öffentliche Testspiel gegen Aufsteiger BBC Bayreuth am Freitag, den 27. August in Basketball City (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt; im Nordwestzentrum). Zum ersten Mal stellt sich das neu formierte Team des deutschen Vize-Meisters und Pokalfinalisten den erwartungsvollen Fans. Am Dienstag, den 31. August kommt es dann zum Hessenderby gegen die LTi GIESSEN 46ers. Anpfiff für das zweite Testspiel ist ebenfalls 19 Uhr. Der Eintritt für beide Testspiele ist für Kinder unter 12 Jahren kostenlos, für Erwachsene und Jugendliche kostet er jeweils fünf Euro.

Nachdem die ersten Erkenntnisse in den beiden Testspielen gewonnen wurden, reist das Team ins Trainingslager nach Nymburk/ Tschechien. Nach einem Testspiel gegen CEZ Basketball Nymburk, dem tschechischen Serienmeister und Top 16 Eurocup-Team, steht noch ein Turnier in Pardubice/ Tschechien an. Neben Gastgebermannschaft BK JIP Pardubice, Vierter der tschechischen Liga, spielt man gegen Szolnoki Olajbanyasz, Vierter der ungarischen Liga, sowie die Xion Dukes Klosterneuburg, Dritter der österreichischen Liga.

Zurück in Frankfurt wird das nächste Testspiel zum doppelten Heimspiel. Zum ersten Mal treten die Profis der DEUTSCHE BANK SKYLINERS gegen das eigene Nachwuchsteam aus der ProB, den DEUTSCHE BANK SKYLINERS Juniors, an. Das Spiel wird am Dienstag, den 14. September, um 19 Uhr in Basketball City stattfinden. Gerade die Juniors dürften richtiggehend heiß auf die Partie sein, gilt es ja sich dem „großen Bruder“ zu beweisen. Wie bei allen öffentlichen Testspielen ist der Eintritt für Kinder unter 12 Jahren kostenlos, Erwachsene und Jugendliche können sich die Partie für fünf Euro ansehen.

Beim internationalen „IT-Haus-Cup“ der TBB Trier geht es dann zunächst gegen Dexia Mons Hainaut (Belgien). Der Sieger dieser Partie tritt dann im Finale gegen den Gewinner der Partie EIFFEL Towers Den Bosch (Niederlande) gegen Gastgeber TBB Trier an. Die beiden Verliererteams stehen sich vorher im „kleinen“ Finale gegenüber. Das Turnier findet vom 17.-18. September in der ARENA Trier statt.

Bevor es zum Beko BBL Champions Cup nach Bamberg geht, spielen die DEUTSCHE BANK SKYLINERS am Mittwoch, den 22. September, ein Benefizspiel zu Gunsten der Hans-Thoma-Schule. Das bereits elfte Benefizspiel zu Gunsten der Schule für Körperbehinderte und Lernhilfe in Oberursel beginnt um 19 Uhr in Basketball City. Gegner wird das Team der EnBW Ludwigsburg. Eintritt für Erwachsene kostet zehn Euro, ermäßigt fünf Euro, Kinder unter sechs Jahren können sich das Spiel kostenlos ansehen.

Hier noch einmal alle Testspiele in der Übersicht:

27.08. - 19 Uhr - vs. BBC Bayreuth

31.08. - 19 Uhr - vs. LTi GIESSEN 46ers

06.09. - 18 Uhr - @ CEZ Basketball Nymburk (CZ)

09.-11.09. - @ Turnier in Pardubice (CZ)

14.09. - 19 Uhr - vs. DEUTSCHE BANK SKYLINERS Juniors

17.-18.09. - @ IT-Haus-Cup in Trier

22.09. - 19 Uhr - Benefizspiel vs. EnBW Ludwigsburg

25.09. - 20.05 Uhr - @ Beko BBL Champions Cup vs. Brose Baskets in Bamberg