Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 59:64 Sa 21.09. vs Hamburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Carl Lindbom

Carl Lindbom bleibt in Frankfurt

Die FRAPORT SKYLINERS verlängern den Vertrag mit dem 19 Jahre alten Carl Lindbom bis Ende Oktober 2011. Der 2,06 m große finnische Forward wird wie in der vergangenen Saison in der ProB und in der Beko BBL zum Einsatz kommen.

Zur Saison 2010-2011 wechselte der in Espoo geborene Jugendnationalspieler von Finnland nach Frankfurt. Mit einer Doppellizenz für den ProB-Kader und die Beko BBL ausgestattet, erhielt Lindbom besonders in der ProB-Mannschaft (7,5 Punkte, 4,2 Rebounds) Einsatzzeit.

Im Trikot der finnischen U20-Nationalmannschaft überzeugte Lindbom bei der diesjährigen B-Gruppe Europameisterschaft in Sarajevo (13,2 Punkte, 8,7 Rebounds). Momentan spielt er mit der Finnischen Universitätsauswahl bei der Universiade in China

Calle Lindbom: „Für mich ist es eine Ehre weiterhin für die FRAPORT SKYLINERS zu spielen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Muli Katzurin und Klaus Perwas. Ich werde alles für das Team geben und hart arbeiten.“

Sportdirektor Kamil Novak: „Calle möchte gerne bleiben, das freut uns natürlich. Er will versuchen sich einen Stammplatz in unserem Bundesliga-Team zu erkämpfen. Deswegen haben wir uns zunächst auf einen Vertrag bis Ende Oktober geeinigt. Dann werden wir uns hinsetzen, die Situation neu analysieren und entscheiden, was der beste Schritt für Calles weitere Entwicklung ist.“