Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:89:68Mi 22.05.in TrierBericht
Letztes Spiel:74:73Fr 24.05.vs TrierBericht
Auswärts:HEUTE17:00 Uhrin Trier

Bonn bezwingt den Meister aus Berlin

(Quelle: Sport1)

Die Spitzenbegegnung in der Basketball-Bundesliga zwischen den Telekom Baskets Bonn und Titelverteidiger ALBA Berlin endete 86:79 (48:44). Bonn bleibt nach diesem Erfolg weiter Tabellenführer.

Durch den Sieg stehen die Chancen der Baskets gut die Vorrunde als bestplatzierte Mannschaft abzuschließen. Derzeit verbucht Tabellenführer Bonn mit 34:10 Punkten zwei Zähler Vorsprung auf den Meister.

In weiteren Sonntags-Begegnungen des 22. Bundesliga-Spieltages in der BBL siegte Avitos Gießen gegen Giants Leverkusen denkbar knapp mit 94:93 (48:49) und TXU Energie Braunschweig beim TBB Trier 93:84 (40:48).