Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 66:95 Fr 07.05. in Würzburg Bericht
Letztes Spiel: 96:89 So 09.05. vs Hamburg Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Niklas Kiel

Auftakt nach Maß und Auftakt als Gradmesser

Während Johannes Voigtmann, Danilo Barthel und Konstantin Klein im ersten Lehrgang der deutschen A-Nationalmannschaft trainieren, schwitzen und um ihre Plätze kämpfen, kämpfen andere Frankfurter bereits um Medaillen oder starten in ihren Wettbewerb. Das Spiel der U18 gegen Serbien gibt es kostenlos im Livestream.

Kanadische Nationalmannschaft

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen ist Aaron Doornekamp mit der kanadischen Nationalmannschaft in das Basketball-Turnier der Pan Amerikanischen Spiele in Toronto / Kanada gestartet. In beiden Partien stand Aaron in der Startaufstellung. Das Auftaktspiel gegen die Dominikanische Republik ging mit 105:88 an die Gastgeber, Aaron bekam die zweitmeisten Minuten und zeigte seine Allrounder-Qualitäten mit 4 Punkten, 5 Rebounds und 4 Assists. Im zweiten Spiel gegen die Südamerikaner aus Argentinien setzte sich die kanadische Auswahl mit 83:88 durch. Lange Zeit war die Partie ausgeglichen oder gestaltete sich zugunsten der Argentinier. Aber 50 Sekunden vor Schluss gelang den Kanadiern beim Stand von 80:80 der vorentscheidende 6:0 Lauf. Aaron zog sich im dritten Viertel seine Fouls drei und vier zu, kam am Ende auf 4 Punkte. Morgen geht es im letzten Gruppenspiel gegen Mexiko. Großes Ziel des Teams ist es, dem weiblichen Pendant nachzueifern. Denn die weibliche Auswahlmannschaft holte bei den Spielen Gold.

U18-Nationalmannschaft

Für Niklas Kiel und Garai Zeeb steht indes der Auftakt in die U18-Europameisterschaft an. Um 20:15 Uhr treten sie gegen das serbische Team an. Das Spiel gibt es live und kostenlos über: https://www.youtube.com/watch?v=sj2kaUARkvY

Bundestrainer Alan Ibrahimagic blickt den kommenden Tagen optimistisch entgegen: “Wir haben in unserem Kader sehr viel Qualität. Wenn wir diese abrufen, sind wir in der Lage jedes Team zu schlagen. Zu Beginn gilt es die Vorrunde zu überstehen. Mit unserem Potential sollten wir jedoch das Viertelfinale erreichen können. Wichtig ist aber, dass wir von Spiel zu Spiel schauen.”

“Serbien ist für mich einer der Topfavoriten bei dieser EM. Sie spielen sehr physisch und diszipliniert. Wir freuen uns gegen einen so starken Gegner in das Turnier starten zu können. Diese Partie wird gleich ein Fingerzeig sein, wo es für uns hingehen kann. Unser zweiter Gegner, Montenegro, ist ein ganz anderes Team. Sie sind deutlich kleiner, spielen schneller und wechseln häufig ihre Defense. Montenegro ist ein wirklich unangenehmer Gegner. Im letzten Vorrundenspiel treffen wir auf die sehr talentierten Letten. Sie haben wie immer gute Schützen, spielen einen guten Basketball und sind auf keinen Fall zu unterschätzen. Wir haben eine sehr anspruchsvolle Gruppe erwischt, konzentrieren uns aber voll auf uns”, so der Bundestrainer mit seiner Einschätzung zu deutschen Vorrundengruppe. (Quelle: DBB).

Der Spielplan der deutschen Talente sieht folgendermaßen aus:

Do., 23. Juli 2015, 20.15 Uhr: Deutschland – Serbien
Fr., 24. Juli 2015, 18.00 Uhr: Deutschland – Montenegro
Sa., 25. Juli 2015, 20.15 Uhr: Deutschland – Lettland

Alle Partien werden live und kostenlos über den Youtube-Kanal der FIBA übertragen.

Tickethinweise

Auch wenn bis zum ersten Heimspiel der neuen Beko BBL-Saison 2015/16 am 11. Oktober noch ein wenig Zeit ist, so sollte man sich schon jetzt die Dauerkarte und somit viele tolle Vorteile sichern. Ab 89 Euro verpasst du kein Spiel mehr in der Fraport Arena.

Alle Infos zur Dauerkarte

Nur die erlesene Auswahl an Top-Teams gibt es mit dem High5-Package. Bamberg, München, Berlin, Ulm und Bonn gibt es im schicken Mini-Paket, bei dem man auch noch richtig sparen kann.

Alle Infos zu High5