Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:65:77So 07.04.vs JenaBericht
Letztes Spiel:79:75So 14.04.vs DresdenBericht
Auswärts:Sa 20.04.19:00 Uhrin Kirchheim
Heimspiel:Sa 27.04.19:30 Uhrvs QuakenbrückTickets kaufen

Zeitungsartikel zu den DEUTSCHE BANK SKYLINERS

Aktuelle Presseartikel vom 13.12.2010

Frankfurter Neue Presse vom 13.12.2010 - Erfolgreicher Zeitarbeiter
Jermaine Bucknor hatte mit den Frankfurt Skyliners schon abgeschlossen. Ende Oktober musste er den Basketball-Club nach nur vier Spielen wieder verlassen.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Neue Presse vom 12.12.2010 - Skyliners bleiben in der Erfolgsspur - Alba strauchelt
Erleichterung bei den Skyliners Frankfurt, Frust bei ALBA Berlin: Dank eines schwer erkämpften 90:85 bei Phoenix Hagen bleiben die Hessen in der Basketball-Bundesliga erster Verfolger von Meister Brose Baskets Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Neue Presse vom 11.12.2010 - Frankfurt nach Sieg in Hagen weiter Zweiter
Die Skyliners Frankfurt bleiben in der Basketball-Bundesliga der erste Verfolger des ungeschlagenen Tabellenführers Brose Baskets Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Neue Presse vom 10.12.2010 - Dabberts Zeit läuft wohl ab
Mittlerweile steht Joe Dabbert als längster Frankfurter Basketballprofi in der zweiten Reihe. Und das, obwohl ihn die Frankfurt Skyliners als Starting-Center geholt haben.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.12.2010 - Skyliners gewinnen: Bucknors Knoten ist geplatzt
Beim Bundesliga-Sieg der Skyliners-Basketballer in Hagen wusste vor allem ein Frankfurter zu überzeugen: Mit 19 Punkten führte Power Forward Jermaine Bucknor die Skyliners zu einem knappen Auswärtserfolg.
Kostenpflichtiger Artikel unter www.faz.net

Frankfurter Rundschau vom 13.12.2010 - Skyliners gewinnen: Bucknors Knoten ist geplatzt
Beim Bundesliga-Sieg der Skyliners-Basketballer in Hagen wusste vor allem ein Frankfurter zu überzeugen: Mit 19 Punkten führte Power Forward Jermaine Bucknor die Skyliners zu einem knappen Auswärtserfolg.
Gesamter Artikel unter www.fr-online.de

Frankfurter Rundschau vom 10.12.2010 - Trennung von den Skyliners: Dabbert hat seine Zukunft am Main wohl hinter sich
Die Skyliners werden mit dem US-Amerikaner nicht recht warm / Marius Nolte läuft dem Center den Rang ab
Gesamter Artikel unter www.fr-online.de

hr-online.de vom 11.12.2010 - Skyliners festigen Platz zwei
Nächster Sieg für die Skyliners: Die Frankfurter gaben sich am Samstagabend bei Phoenix Hagen keine Blöße und entschieden das Kopf-an-Kopf-Rennen knapp für sich.
Gesamter Artikel unter www.hr-online.de

Nürnberger Zeitung vom 12.12.2010 - NBC siegte in Frankfurt
Als Basketball-Ästhet musste man sich grausen, im Ergebnis aber erfüllten die Pro-B-Korbjäger des Nürnberger BC im Spiel bei den Skyliners Frankfurt II ihre Pflicht mit einem 70:60 (31:22)-Sieg.
Gesamter Artikel unter www.nordbayern.de

Der Westen 12.12.2010 - Ein Fernsehabend mit bitterem Beigeschmack
Dem Vizemeister lieferte Phoenix Hagen einen großen Kampf, das räumte auch Gäste-Trainer Gordon Herbert ein. Am Ende indes stand der heimische Basketball-Bundesligist nicht nur wegen der knappen 85:90 (45:44)-Niederlage gegen die Deutsche Bank Skyliners Frankfurt mit leeren Händen da.
Gesamter Artikel unter www.rhein-main.net

Offenbach-Post vom .2010 - Nicht gut gespielt, aber gewonnen
Die Frankfurt Skyliners haben im 13. Saisonspiel der Basketball-Bundesliga den zehnten Sieg gelandet und auch beim Tabellenelften Phönix Hagen mit 90:85 (44:45) gewonnen.
Gesamter Artikel unter www.op-online.de