Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:93:79Fr 31.05.in KarlsruheBericht
Letztes Spiel:80:92So 02.06.vs KarlsruheBericht

Niederlage gegen Düsseldorf

Am vergangenen Sonntag fand der sechste Spieltag der JBBL Vorrunde in Basketball City Mainhattan in Frankfurt statt. Team Frankfurt empfing die ART Giants Düsseldorf. Am Ende musste sich unser junges Team mit 54:63 geschlagen geben.

Das Spiel begann zunächst ausgeglichen, doch nach sieben Minuten gelang es den Gästen, sich erstmals mit 8:14 abzusetzen. Dieser Vorsprung wurde in der Folge weiter ausgebaut. Obwohl Frankfurt nach 16 Minuten erneut auf 23:29 verkürzen konnte, ließ Düsseldorf die jungen Frankfurter nicht mehr herankommen. Trotz einer Aufholjagd im letzten Viertel konnte Frankfurt den Rückstand nicht mehr entscheidend verringerng.

Der Spielverlauf war geprägt von einem zerfahrenen Spiel mit vielen Ballverlusten auf beiden Seiten. Topscorer für Frankfurt war Christoph Gördes mit 14 Punkten, gefolgt von Armin Troschel mit 10 Punkten. Auf Seiten von Düsseldorf erzielten Casper Vossenberg mit 22 Punkten und Filip Arsic mit 15 Punkten die meisten Punkte.

Mit diesem Sieg sicherte sich Düsseldorf den ersten Saisonsieg, während Frankfurt weiterhin auf Platz 5 in der Tabelle verbleibt. Das nächste Spiel für Team Frankfurt findet in der kommenden Woche gegen die Roth Energie BBA Giessen 46ers statt und markiert das letzte Spiel der Vorrunde.

Headcoach Lukas Scherer ordnet die Niederlage ein: "Heute wäre mehr drin gewesen. Leider haben wir unsere Würfe nicht getroffen und den ein oder anderen Fehler zu viel gemacht. Dennoch bin ich stolz auf meine Jungs, sie haben bis zum Ende gekämpft und insgesamt wieder einen Schritt nach vorne gemacht. Auch wenn es heute leider nicht für einen Sieg gereicht hat, geht es für uns darum von Spiel zu Spiel besser zu werden und das hat das Team heute umgesetzt."