Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:90:55Fr 01.03.in TrierBericht
Letztes Spiel:85:93So 03.03.in DüsseldorfBericht
Auswärts:So 10.03.15:00 Uhrin Bayreuth
Heimspiel:So 17.03.15:00 Uhrvs BremerhavenTickets kaufen

FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by WISAG

Nächstes Heimspiel der FRAPORT SKYLINERS und damit auch wieder FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by WISAG. Drei Schulen aus Frankfurt messen sich im Vorfeld des Heimspiels der FRAPORT SKYLINERS gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg.

Spiel 1: Berufsschule Aschaffenburg vs. Kopernikusschule Freigericht

Trotz den kalten Temperaturen draußen geht es in der Halle direkt heiß her. Beide Teams können direkt die ersten Punkte erzielen, die Kopernikusschule schafft es jedoch die Fehler der Berufschule Aschaffenburg eiskalt auszunutzen und kann schnell eine 2:7 Führung aufbauen. Zur Halbzeit steht es 3:13. Die Kopernikusschule schafft es in der zweiten Halbzeit die Führung zu verteidigen und auszubauen, sodass am Ende des Spiels ein letztlich ungefährdeter 8:20 Sieg eingefahren wird.

Spiel 2: Berufsschule Aschaffenburg vs. IGS Anna Seghers

Im zweiten Spiel gelingt der IGS Ann Seghers der bessere Start in die Partie. Die Berufsschule schafft es jedoch zu verkürzen und kommt besser ran. Angefeuert von einer lauten Bank kann die IGS die Halbzeitführung behaupten - 6:8. In der zweiten Halbzeit trifft die IGS ihre Würfe besser und schafft es defensiv nur 3 Punkte zuzulassen. Schlussendlich gewinnt die IGS Anna Seghers ihre erste Partie beim heutigen FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by WISAG mit 9:20.

Spiel 3: IGS Anna Seghers vs. Kopernikusschule Freigericht

Im letzten Spiel treffen die beiden Sieger der vorherigen Partien aufeinander. Beide Teams zeigen zu Beginn ihre Qualitäten, die IGS führt nach den ersten 8 Minuten mit 15:8. In der zweiten Halbzeit holen beide Mannschaften alles aus sich heraus und kämpfen für den Sieg. In einer spannenden Schlussphase fällt der letzte Wurf nicht und es geht mit 23:23 in die Verlängerung. Die IGS Anna Seghers trifft den entscheidenden Wurf zum 25:23 und entscheidet das Spiel für sich.