Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:69:80So 11.02.vs KarlsruheBericht
Letztes Spiel:94:67So 18.02.vs GießenBericht
Auswärts:Fr 01.03.19:30 Uhrin Trier
Auswärts:So 03.03.16:00 Uhrin Düsseldorf

Big (Love) in Japan

Basketball ist bekanntlich eine Weltsportart. Wenig bringt dies mehr zum Ausdruck als der vom 10. Bis 12. Februar im japanischen Tokio stattfindende „B.League U18 International Cup“. Die Besonderheit dabei: als einziger europäischer Vertreter nehmen die FRAPORT SKYLINERS an dem im örtlichen Yoyogi National Stadium Second Gymnasium ausgetragenen Wettbewerb teil.

 

Bereits am Mittwoch, den 07.02.2024, macht sich die Frankfurter Reisegruppe auf den weiten Weg gen Fernost. Sind die rund 9.400 Flugkilometer erst zurückgelegt, tauchen Mannschaft und Staff sofort in die asiatische Kultur ein und werden auch abseits des Parketts möglichst viele Erfahrungen machen können.

 

Harald Bründlinger (Geschäftsleiter FRAPORT SKYLINERS e.V.)

„Wir fühlen uns geehrt, als einziger europäischer Vertreter bei dem hochkarätig besetzten Turnier sowohl Frankfurter als auch kontinentaler Botschafter auftreten zu dürfen. Besonders für unsere Spieler, die sich ausnahmslos aus unserer NBBL rekrutieren, stellt diese Reise sicherlich ein Erlebnis dar, welches sie ein Leben lang in Erinnerung behalten werden.“

 

An dem „B.League U18 International Cup“ nehmen neben den FRAPORT SKYLINERS zudem eine chinesische sowie insgesamt vier japanische Mannschaften teil. Weitere Informationen zu dem Turnier sind auf derTurnier-Homepage einsehbar, weiterhin werden alle Partien per YouTube-Livestream übertragen.