Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:80 Mi 18.09. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Zeitungsartikel zu den FRAPORT SKYLINERS

Aktuelle Presseartikel vom 12.04.2012

Frankfurter Neue Presse vom 12.04.2012 - Skyliners nach höchstem Saisonsieg auf Play-off-Platz
Die Fraport Skyliners stehen erstmals seit exakt sechs Monaten wieder auf einem Play-off-Platz in der Basketball-Bundesliga. Die Frankfurter feierten mit dem 92:47 gegen Phoenix Hagen den höchsten Saisonsieg und rückten auf den achten Rang vor.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Rundschau vom 12.04.2012 - Basketball Bundesliga: Frankfurt Skyliners auf Playoff-Platz
Die Frankfurter Basketballer überrollen Hagen beim 92:47 und stehen das allererste Mal in dieser Saison auf dem achten Platz, der zu der Playoff-Teilnahme berechtigt.
Gesamter Artikel unter www.fr-online.de

hr-online.de vom 11.04.2012 - Skyliners machen kurzen Prozess
Die Frankfurt Skyliners haben mit einem hohen Sieg ihren Anspruch auf die Playoff-Ränge unterstrichen. Gegen Hagen führten sie schon zur Pause überdeutlich.
Gesamter Artikel unter www.hr-online.de

DerWesten vom 12.04.2012 - Ohne unersetzlichen Jonusas wird Phoenix böse vorgeführt
Die Heimpleite im Kellerduell gegen Ludwigsburg hat kräftige Spuren hinterlassen: Ohne den am Rücken verletzten Kapitän Zygimantas Jonusas wurde Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen von den Skyliners in Frankfurt vorgeführt. Bei der 47:92 (19:48)-Demontage wirkten die Hagener völlig hilflos.
Gesamter Artikel unter www.derwesten.de

Offenbach-Post vom 12.04.2012 - Skyliners auf Platz acht
Die Fraport Skyliners Frankfurt haben in der Basketball-Bundesliga gegen den Tabellenvorletzten Phönix Hagen einen Erfolg gefeiert.
Gesamter Artikel unter www.op-online.de