Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:80 Mi 18.09. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Zeitungsartikel zu den DEUTSCHE BANK SKYLINERS

Aktuelle Presseartikel vom 03.06.2011

Frankfurter Neue Presse vom 03.06.2011 - Es ist vorbei
Die Deutsche Bank Skyliners sind im Playoff-Halbfinale ausgeschieden
Fünftes Spiel der Serie, erneut kein Heimsieg: Frankfurts Basketballer unterlagen Alba Berlin mit 68:87.
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Neue Presse vom 03.06.2011 - Frankfurt Skyliners verpassen Meisterschaftsfinale
Der Traum der Skyliners vom Finale der deutschen Basketballmeisterschaft ist vorbei. Im letzten Spiel der Serie «best-of-five» haben die Frankfurter gegen ALBA Berlin verloren. Die Berliner siegten souverän mit 87:68 (45:36).
Gesamter Artikel unter www.fnp.de

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 03.06.2011 - Alba im Finale - Skyliners chancenlos
Mit einem 87:68-Sieg bei den Skyliners Frankfurt im letzten Halbfinal-Playoff hat Alba Berlin die Endspiele um die deutsche Basketball-Meisterschaft erreicht. Finalgegner des achtfachen Meisters ist Titelverteidiger Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.faz.net

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 03.06.2011 - Skyliners verpassen Finale
Alba Berlin hat mit einem souveränen 87:68-Sieg bei den Deutsche Bank Skyliners Frankfurt die Endspiele um die deutsche Basketball-Meisterschaft erreicht. Finalgegner des achtfachen Meisters ist Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg.
Kostenpflichtiger Artikel unter www.faz.net

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 03.06.2011 - Skyliners scheitern am Heimnachteil
Fünftes Spiel - fünfter Auswärtssieg: Alba Berlin zieht mit einem 87:68 ins Finale der Basketball-Bundesliga ein. Trauriger Abschied für den Frankfurter Spielmacher Pascal Roller.
Das hat es noch nie gegeben in der Basketball-Bundesliga. Fünf Play-off-Spiele in der Serie "best of five" und fünf Auswärtssiege. Die Profis von Alba Berlin haben es geschafft. 87:68 siegte das Team von Cheftrainer Muli Katzurin am Abend des Himmelfahrtstag bei den Frankfurt Skyliners.
Kostenpflichtiger Artikel unter www.faz.net

hr-online.de vom 02.06.2011 - Skyliners scheitern an Alba
Die Frankfurt Skyliners haben den Einzug ins Endspiel um die Basketball-Meisterschaft verpasst. Die Hessen konnten am Donnerstag auch im entscheidenden fünften Halbfinal-Duell gegen Alba Berlin den Heimfluch nicht besiegen.
Gesamter Artikel unter www.hr-online.de

B.Z. vom 03.06.2011 - 87:68! Alba träumt schon vom Titel
Yassin Idbihi führt Alba zum dritten Halbfinal-Sieg in Frankfurt! Sonntag erstes Finale in Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.bz-berlin.de

Berliner Morgenpost vom 03.06.2011 - Alba steht im Finale um die Meisterschaft
Im fünften und entscheidenden Halbfinal-Spiel hat Alba die Nerven behalten und gegen Frankfurt souverän mit 87:68 gewonnen. Im Finale trifft das Team von Trainer Muli Katzurin auf die Brose Baskets Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.morgenpost.de

Berliner Zeitung vom 03.06.2011 - Herr im fremden Hause
Alba Berlin dominiert beim 87:68 in Frankfurt und trifft im Meisterschaftsfinale auf die Baskets Bamberg
Gesamter Artikel unter www.berlinonline.de

spiegel.de vom 02.06.2011 - Berlin folgt Bamberg ins Finale
Endspiel komplett: Nach den Brose Baskets Bamberg hat auch Alba Berlin die Finalserie um die deutsche Basektball-Meisterschaft erreicht. Der Hauptstadt-Club gewann das entscheidende fünfte Halbfinale bei den Frankfurt Skyliners, die nach der Partie ihren langjährigen Kapitän verabschiedeten.
Gesamter Artikel unter www.spiegel.de

WELT ONLINE vom 02.06.2011 - Berlin besiegt Frankfurt und zieht ins Finale ein
Alba steht mit dem Sieg über die Skyliners im Finale der deutschen Basketball-Meisterschaft. Dort treffen die Hauptstädter auf Titelverteidiger Bamberg.
Gesamter Artikel unter www.welt.de