Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 59:64 Sa 21.09. vs Hamburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Von nächtlichen eMails und positiv Bekloppten

Es ist schon eine tolle Geschichte, welche die FRAPORT SKYLINERS in 20 Jahren hingelegt haben! Pokalsieger, Deutscher Meister, Deutscher Vize-Meister, FIBA Europe Cup Champion, EuroChallenge Final Four-Teilnahme, Weltpokal-Vize-Sieger. Da kann man sich schon mal hinsetzen und auf die vergangenen 20 Jahre anstoßen!

Und zwar diesen Samstag!

Und zwar gefühlt überall in Frankfurt – von der Alten Oper, über den Roßmarkt, den Liebfrauenberg, am Römer und schlussendlich am Hafenpark an der EZB.

Bis dahin gilt es für die Kollegen in allen Bereichen aber noch: Schwitzen, planen, mehr schwitzen, umplanen, organisieren, koordinieren, noch mal umplanen, und wieder von vorne…

Da werden eMails auch schon mal nachts gegen 2 Uhr versendet. Und um 2:02 Uhr schon wieder beantwortet. Was zu einem eMail-Dialog führt, der in etwa so aussieht:

02:01 Uhr - A- Hey B, kannst du mir mal die Datei XYZ schicken?
02:03 Uhr - B – Klar, kein Problem, anbei
02:04 Uhr - A – Danke, aber warum bist du noch wach?
02:06 Uhr - B - Bist du doch auch noch…
02:10 Uhr - A – Stimmt! Bis später im Büro

Und nebenbei rückt ja gleichzeitig auch noch die neue Saison jeden Tag näher. Da will ja auch noch was vorbereitet und abgearbeitet werden. Da gibt es noch Trainingsspiele zu organisieren, Termine einzuhalten, Meetings abzuhalten, Tickets müssen gedruckt und vor allem verkauft werden, das Telefon steht kaum still und der eMail-Eingang meldet sich mit einem leichten ´Ping´ genervt im Minutentakt mit mehreren neuen Eingängen.

Warum ich das schreibe?

Keine Ahnung… vielleicht, weil ich zwischen dem Telefonat mit Sat.1 eben gerade, dem Schreiben der nächsten Pressemitteilung, dem Vorbereiten des kommenden Samstags im Bereich mediale Aufarbeitung sowie dem hauseigenen Media Day sowie dem konvertieren eines Videos doch noch mal fünf Minuten Zeit hatte, um allen Kollegen hier einfach mal zuzurufen:

Ihr seid alle absolut positiv bekloppt! So was geht nur mit BIG LOVE im Herzen!

Musste einfach mal raus.

Weiter geht’s. Das Video ist fertig gerendert und da sind schon wieder neue Mails im Posteingang.

Macht es gut, wir sehen uns bestimmt am Samstag – Wetter soll megagut werden, Sonnencreme also nicht vergessen ????

Grüße Thomas



PS: Du kannst aber natürlich bei allem aktuellen Stress sehr gerne den Kollegen trotzdem mehr Arbeit machen! Am liebsten, in dem du Tickets kaufst…

Vielleicht ja schon direkt für unsere nächsten Heimspiele…

  • Samstag, 15. September um 17 Uhr, Benefizspiel gegen Ulm in BCM
  • Sonntag, 29. September um 15 Uhr, Pokalachtelfinale Heimspiel gegen Göttingen
  • Sonntag, 6. Oktober um 15 Uhr, erstes Liga-Heimspiel gegen FC Bayern München
  • Karten sind erhältlich über Tel 069-92887619 oder www.fraport-skyliners.de/tickets