Zum Hauptinhalt springen
Heimspiel: Fr 02.09. 00:00 Uhr vs Trier Tickets kaufen
Heimspiel: Sa 10.09. 00:00 Uhr vs Bonn Tickets kaufen
Verstärkt die Juniors - Demetrius Jemison (Bildquelle: gojaspers.com)

Von Manhattan nach Mainhattan: Demetrius Jemison verstärkt FRAPORT SKYLINERS Juniors

Der US-Amerikaner Demetrius Jemison verstärkt das Team von Cheftrainer Klaus Mewes. Jemison wechselt vom Manhattan College an den Main und erhält einen Vertrag für die kommende Saison.

Der 2.03-große Flügelspieler absolvierte in der vergangenen Saison 22 Spiele für das NCAA-Divison-1-College, markierte dabei mit 10,4 Punkte und 8,6 Rebounds im Schnitt fast ein Double-Double. Für die Hessen soll Jemison zu einem wichtigen Baustein auf der Forward- und Center Position in der kommenden Saison werden.

Headcoach Klaus Mewes: „Mit ihm haben wir einen Spieler gefunden, der uns vor allem am Brett verstärken wird und damit die Spiel- und Trainingssituation verbessert. Er ist ein guter Rebounder und punktet vor allem Inside, er verteidigt intensiv und kann auch mitspielen. Dadurch wird der Verteidigungsdruck gegen unsere Auf- und Flügelspieler reduziert und wir können auch gegen körperlich starke Mannschaften mithalten.“

Der athletische Neuzugang wird am  kommenden Dienstag in Frankfurt erwartet und soll zügig ins Mannschaftstraining einsteigen.

Fakten zu Demetrius Jemison:
Größe:                2.03 m
Gewicht:             102 kg
Position:             Forward/Center
Letzter Verein:   Manhattan College