Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 58:70 Mi 16.01. vs Lyon Bericht
Heimspiel: So 20.01. 15:00 Uhr vs Berlin Tickets bestellen
Auswärts: Di 22.01. 21:00 Uhr in Lyon

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Vier Frankfurter für U18-Nationalteam nominiert

Nach dem Nominierungslehrgang des Deutschen Basketball Bunds, der vom 16. bis 19. Dezember im Olympia Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg stattgefunden hat, sind mit Calvin Schaum, Jordan Samare, Maxi Begue und Len Schoormann vier Spieler aus dem Frankfurter Leistungsnachwuchsprogramm aus der Kooperation der FRAPORT SKYLINERS und Eintracht Frankfurt von U18-Bundestrainer Patrick Femerling in das Aufgebot für das kommende Jahr berufen worden.

Sebastian Gleim (Leiter Nachwuchs- und Schulförderung): "Es ist ein toller erster Schritt für unsere vier Jungs, dass sie den Nominierungslehrgang erfolgreich abgschlossen haben und schlussendlich nominiert wurden. Für jeden Einzelnen bedeutet dies, dass sie die kommenden Monate nutzen müssen, um ihr höchstes Leistungsniveau zu erreichen. Nur so werden sie es in den endgültigen EM-Kader schaffen."

Für Calvin Schaum, Len Schoormann, Maximilian Begue und Len Schoormann ist es ein weiterer Schritt in ihrer noch jungen Basketballkarriere. Alle vier haben diverse Jugendnationalmannschaften durchlaufen und mit ihren Clubs, als auch mit den Nationalmannschaften, schon an vielen Wettbewerben teilgenommen.

Die Nominierung in den vorläufigen 15 köpfigen Kader haben sich die vier mit guten Saisonleistungen und erfolgreich absolvierten Lehrgängen erarbeitet. Im Frankfurter Leistungsnachwuchsprogramm gehen sie für die FRAPORT SKYLINERS Juniors in der BARMER 2. Basketball Bundesliga - ProB, in der U19 Basketball Bundesliga (NBBL) und in der 2. Regionalliga auf Korbjagd.

Alle vier werden am Internat, dem Haus der Athleten, in Frankfurt betreut und erhalten damit die bestmögliche Förderung in Sachen Basketball und schulischer Ausbildung.

Im Frühjahr/Sommer 2019 werden die Frankfurter mit ihren Nationalmannschaftskollegen erneut zu den DBB-Lehrgängen eingeladen, bei denen U18-Headcoach Patrick Femerling seinen endgültigen EM-Kader zusammenstellt.


Die U18-Europameisterschaft findet vom 27.07. bis 04.08.2019 in Volos (Griechenland) statt.

Die Gruppengegner der Deutschen Nationalmannschaft werden in der Gruppe A England, Serbien und die Türkei sein.