Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:80 Mi 18.09. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

U20-Nationalspieler Danilo Barthel (Quelle: DBB)

U20-Nationalspieler Danilo Barthel wechselt nach Frankfurt

Der 2,04 Meter große Danilo Barthel wird ab der kommenden Saison 2011/12 für die FRAPORT SKYLINERS auf Korbjagd gehen. Beim Frankfurter Erstligisten erhält Barthel einen Vertrag über zwei Jahre, der per Option auf ein drittes Jahr verlängert werden kann und wird dank Doppellizenz sowohl in der Beko BBL, als auch bei den Juniors (ProB) aktiv sein.

In der vergangenen Saison erzielte der 19-jährige Flügelspieler in 14 Spielen für den USC Heidelberg (ProA) 4,8 Punkte und 3,6 Rebounds pro Spiel. Aktuell ist Barthel gemeinsam mit Falko Theilig mit der U20-Nationalmannschaft unterwegs. Beim internationalen Turnier in Evry (Frankreich) belegte das Team jüngst den zweiten Platz, der gebürtige Heidelberger Barthel glänzte im letzten Turnierspiel gegen Gastgeber Frankreich als Topscorer seiner Mannschaft mit neun Punkten und drei Rebounds in 24 Minuten und wurde von Bundestrainer Frank Menz als „defensiver Motor“ bezeichnet.

Harald Stein (Leiter der Nachwuchs- und Talentförderung): „Danilo Barthel ist ein flexibler Vierer, der viel von außen agiert. Seine Verpflichtung ist ein weiterer Schritt in die Richtung junge deutsche Talente auszubilden, die die Perspektive haben, auch in der Beko BBL ihr Potenzial abzurufen. Durch das tägliche Training mit den Profis und der Möglichkeit, viele Minuten bei den Juniors in der ProB zu spielen, ergeben sich für Danilo nahezu perfekte Möglichkeiten, um an sich zu arbeiten und sich zu entwickeln.“

Sportdirektor Kamil Novak: „Ich freue mich natürlich, dass wir einen weiteren U20-Nationalspieler in unserem Kader haben und hoffe, dass sich Danilo in den nächsten Jahren bei uns gut entwickeln wird. Er wird sowohl im 12er Kader der Beko BBL-Mannschaft stehen, als auch als feste Stütze bei den Juniors fungieren.“

Danilo Barthel: „Früher war ich häufiger bei den Spielen in der Ballsporthalle, jetzt selber hier spielen zu können ist natürlich toll. Ich möchte die nächsten Jahre in Frankfurt weiter an mir arbeiten, den nächsten Schritt Richtung Beko BBL machen und immer mit vollem Einsatz Alles geben – in jeder Minute.“