Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:70 Sa 24.10. vs Gießen Bericht
Letztes Spiel: 80:89 So 25.10. in Vechta Bericht
Auswärts: So 08.11. 15:00 Uhr in Berlin
Heimspiel: So 15.11. 15:00 Uhr vs München Tickets kaufen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Max Merz macht die nächste Spielzugansage

Stimmen zum Heimsieg gegen Trier

Max Merz, Kevin Bright, Jacob Burtschi und Konstantin Klein zum Heimsieg gegen Trier

 

Max Merz: ”Wir wollten heute als Team zusammenspielen und sind mit dem Sieg für die gute Trainingsleistung belohnt worden. Am Ende hat diese das Spiel entschieden. Wir waren bei den Rebounds überlegen, woraus wir einige Schnellangriffe initiieren konnten und haben vor allem Andreas Seiferth nicht zur Entfaltung kommen lassen.”

Kevin Bright: ”Nach meiner Verletzung bin ich noch nicht wieder bei 100%, hoffe aber, dass ich in den nächsten Tagen wieder voll angreifen kann. Wir haben heute im letzten Viertel die Coolness bewahrt, als Team einige wichtige Plays gemacht und unsere Würfe getroffen.”

Jacob Burtschi: ”In den entscheiden Momenten haben wir die wichtigen Würfe getroffen und Trier die Rebounds weggenommen. Gegen Vechta müssen wir aber besser in die Offensive hineinfinden.”

Konstantin Klein: ”Trier hat uns ihre Presse nicht richtig aufdringen können und wir konnten dies zu einfachen Punkten nutzen. Wir sind im vierten Viertel fokussiert geblieben, haben uns zusammengerissen und eine solide Verteidigung gespielt.”