Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 59:64 Sa 21.09. vs Hamburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Sebastian Barth und Max Weber im Kader für die Universiade

(Samstag, 23. Juni 2007 - Pressemitteilung TV Langen)


Bundestrainer Frank Menz hat den A2-Kader der Herren für einen Lehrgang vom 18.-20. Juni 2007 in Frankfurt und für ein anschließendes Turnier in Vagos/Portugal vom 22.-24. Juni 2007 nominiert. Nominiert wurden aus Langen Sebastian Barth und Max Weber.


Max Weber ist von Anfang an dabei, während Sebastian Barth zunächst mit seinem Freund und Ex-Giraffe Ty Harrelson (zur Zeit BBC Bayreuth) drei Wochen Urlaub in dessen Heimat Texas verbrachte. Die Pause brauchte er auch, um zu regenerieren, während Max Weber seine gegen Ende der Saison aufgekommenen Leistenprobleme in Frankfurt kurierte, wo er bei den DEUTSCHE BANK SKYLINERS noch unter Vertrag steht.


Am Donnerstag flogen beide mit dem A2-Kader nach Portugal und wollen dort am 22.6. gegen Weißrußland, am 23.6. gegen Castilla y Leon (ein portugiesisches Spitzenteam) und am 24.6. gegen Portugal spielen. Für Sebastian Barth ist das ein Wochenende, an dem Langener normalerweise in Langen bleiben: „Ausgerechnet am Ebbelwoifest-Wochenende fehle ich in Langen, das war schon eine schwere Entscheidung, die ich aber gern traf.“