Zum Hauptinhalt springen
Heimspiel: Fr 02.09. 00:00 Uhr vs Trier Tickets kaufen
Heimspiel: Sa 10.09. 00:00 Uhr vs Bonn Tickets kaufen
Kapitän Tim Oldenburg und die FRAPORT SKYLINERS Juniors kämpfen weiterhin um den Einzug in die Playoffs.

Schwere Aufgabe für die FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen die ScanPlus Baskets Elchingen

Einen schweren Brocken erwarten die FRAPORT SKYLINERS Juniors am kommenden Samstag in Basketball City Mainhatten und könnten mit einem Sieg über den Tabellendritten wichtigen Boden im Kampf um die letzten Playoff-Plätze gut machen.

Der Gegner:                                             
ScanPlus Baskets Elchingen (13 Siege, 6 Niederlagen)

Bilanz in den letzten 3 Spielen:
Bayer Giants Leverkusen : FRAPORT SKYLINERS Juniors - 98:81 (N)
FRAPORT SKYLINERS Juniors : Dragons Rhöndorf - 92:81 (S)
TG s.Oliver Würzburg : FRAPORT SKYLINERS Juniors - 89:85 (N)

ScanPlus Baskets Elchingen : Uni-Riesen Leipzig - 94:72 (S)
Giants Nördlingen : ScanPlus Baskets Elchingen - 81:87 (S)
ScanPlus Baskets Elchingen: Weißenhorn Youngstars - 66:79 (N)

Schlüsselduelle:
Max Merz (14 Punkte, 5 Assists) : Brandon Lockhart (12 Punkte, 7 Assists)
Travis Thompson (20 Punkte) : Taevaunn Prince (18,5 Punkte)
Mahir Agva (20 Punkte, 7 Rebounds) : Brian Butler (12,5 Punkte, 6 Rebounds)

Fazit:
Auf dem Papier ist es eine klare Angelegenheit, wenn der Tabellendritte auf den Tabellenzehnten trifft. Rosig sind sie also scheinbar nicht, die Aussichten für die FRAPORT SKYLINERS Juniors am Wochenende gegen die ScanPlus Baskets aus Elchingen. Mit Isaac Bonga fehlt zudem ein Leistungsträger, der zum „Basketball without Borders“-Camp eingeladen wurde und damit in den USA verweilt. Unter die Bretter zurückkehren wird vermutlich Armin Trtovac, der sich im Spiel gegen die Dragons Rhöndorf die Nase gebrochen hatte. Trotzdem bleibt man in eigener Halle Außenseiter gegen die bereits sicher für die Play-Offs qualifizierten Elchinger. Nur zu gerne hätte man wohl auch am Main ähnliche Gewissheit um den Einzug in die K.O.-Runde. Doch für die Juniors wird der Kampf um den 8. Tabellenplatz noch bis zum letzten Spieltag spannend bleiben. Es gilt also zu 100% fokussiert und selbstbewusst in die nächste Partie zu gehen und wichtige Punkte für besagten Play-Off-Kampf auf das eigene Konto zu schreiben.