Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 89:95 n.V. Sa 15.12. in Weißenfels Bericht
Heimspiel: HEUTE 18:30 Uhr vs Kasan Tickets bestellen
Heimspiel: Sa 22.12. 18:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

School Cup vor dem Heimspiel gegen Rytas Vilnius

1. Gymansium Oberursel vs. Georg-Büchner-Gymnasium

Schon im ersten Spiel zeigen beide Teams, dass sie nicht zum ersten Mal Basketball spielen. Trotz einem ausgeglichenen Spielfluss kann sich das Gymnasium Oberursel in der ersten Halbzeit einem Vorsprung von 19:8 Punkten sichern. In die zweite Halbzeit starten die Teams mit hohem Tempo und nutzen gleich in den ersten Minuten ihre Chancen. Doch das Gymnasium Oberursel lässt sich ihre Führung nicht mehr nehmen und kann das erste Spiel mit einem Endstand von 39:26 für sich entscheiden.

2. Gymnasium Riedberg vs. Max-Eyth-Schule

In einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit stellen beide Teams ihr Können unter Beweis. Am Ende der ersten Halbzeit kann die Max-Eyth-Schule mit einem Punktestand von 12:16 knapp in Führung gehen. Die zweite Halbzeit gestalten die beiden Teams ebenfalls sehr ausgeglichen und spannend. Am Ende kann die Max-Eyth-Schule ihre knappe Führung zu einem noch knapperen Sieg verwandeln und zieht mit einem Endstand von 24:22 ins Finale ein.

3. Georg-Büchner-Gymnasium vs. Gymnasium Riedberg

In der ersten Halbzeit zeigen beide Teams ihre Stärken in der Defense. Mit vielen, dynamischen Pässen gehen die beiden Teams mit einem Punktestand von 7:8 und somit einer ganz knappen Führung für das Gymnasium Riedberg in die Halbzeitpause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit gibt die Georg-Büchner-Schule den Ton an und kann einen 9:0 Lauf starten. Doch davon lässt sich das Gymnasium Riedberg nicht beeindrucken und gleicht die Rückstände immer wieder aus. Am Ende kann sich die Georg-Büchner-Schule dennoch den Sieg mit einem Punktestand von 33:27 und somit den dritten Platz sichern.

4. Gymnasium Oberursel vs. Max-Eyth-Schule

Beide Teams zeigen gleich zu Beginn der ersten Halbzeit eine starke Performance in der Defense. In den ersten 3 Minuten lässt die Max-Eyth-Schule keinen Korb der Gegner zu. Doch das Gymnasium Oberursel lässt sich mit dem Gegenangriff nicht lange Zeit und starten damit etwas verspätet in eine ausgeglichenes Spiel. Die erste Halbzeit endet mit 9:8 und somit einer ebenfalls sehr knappen Führung für das Gymnasium Oberursel. Beide Teams spielen weiter sehr stark in der Defense, doch das Gymnasium Oberursel kann sich am Ende mit 17:12 durchsetzen.