Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Letztes Spiel: 82:97 So 27.11. vs Ulm Bericht
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 17.12. 18:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets kaufen

Saisonhöhepunkt bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin

Die U14 der FRAPORT SKYLINERS beendet die Saison bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin auf dem vierten Platz. Lange Zeit war die Mannschaft von Talaye Vahidi und Thore Bethke in dieser Spielzeit ungeschlagen. Wir blicken auf die tollen Leistungen des Teams zurück.

Oberliga Hessen

In der Oberliga Hessen belegten die jungen FRAPORT SKYLINERS zu Beginn der Saison ungeschlagen den ersten Platz und feierten deutliche Siege. So konnte sich auch in der abschließenden Endrunde souverän der Hessenmeistertitel gegen die Teams der BBA Gießen 46ers, Eintracht Frankfurt und Weiterstadt gesichert werden.

Regionalmeisterschaft Südwest/Nord

In der ersten Runde der weiterführenden Meisterschaften traf man dann auf die Teams des 1. FC Kaiserslautern und TVG Baskets Trier. Beide Partien gewann unser Nachwuchs souverän (146:30 und 131:26) und sicherte sich so das Heimrecht für die nächste Runde.

Südwestdeutsche Meisterschaft

Auch die Mannschaften aus Crailsheim (127:44), erneut Trier ( 87:66) und Ludwigsburg (83:67) konnten nicht für die erste Niederlage der Saison sorgen. Nach drei weiteren Siegen in heimischer Halle darf sich unsere U14 zum dritten Mal in Serie Südwestdeutscher Meister nennen und sicherte damit die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft.

Süddeutsche Meisterschaft

Am 21. und 22. Mai empfing man dann die Mannschaften der Dresden Titans, ratiopharm Ulm und die BSG Baskets Ludwigsburg in Frankfurt um den Süddeutschen Meister und die beiden Teilnehmer für das TOP4 in Berlin zu ermitteln.
Die ersten beiden Partien gegen Dresden (79:64) und Ludwigsburg (84:79) konnte unser Team erneut gewinnen und sicherte sich somit vorzeitig die Qualifikaton für die Deutsche Meisterschaft. Das abschließende Spiel gegen Ulm um die Süddeutsche Meisterschaft ging dann jedoch mit 65:97 verloren und war die erste Niederlage der gesamten Saison.

Deutsche Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende ging es dann für unser Team zum krönenden Saisonabschluss nach Berlin zum TOP4 der Deutschen U14 Meisterschaft. Gemeinsam mit ALBA Berlin, dem BC Soest und ratiopharm Ulm gehört die Mannschaft zu den besten Teams Deutschlands.
Nach einer 84:63 Niederlage im Halbfinale gegen die Gastgeber aus Berlin, musste sich das Team am Sonntag im Spiel um Platz drei auch dem BC Soest mit 90:99 geschlagen geben.

Wir gratulieren dem Team dennoch zu einer herausragenden Saison!