Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 82:90 Sa 07.03. in Gießen Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Rund um das Spiel gegen Ludwigsburg

Buntes, Kurioses, Zahlen und Fakten rund um das Heimspiel gegen Ludwigsburg

No linkhandler TypoScript configuration found for key tt_news..
No linkhandler TypoScript configuration found for key tt_news..
No linkhandler TypoScript configuration found for key tt_news..
Zur Fotogalerie

Spieler des Tages

Aaron Doornekamp spielt vor allem in der ersten Halbzeit stark auf, erzielt bis zur Pause bereits 19 Punkte bei 6/6 Treffern aus dem Feld und 3/3 Dreiern. Am Ende des Spiels hat der Kanadier 28 Punkte, 8/8 Treffer aus dem Feld bei 5/5 Dreiern, vier Rebounds, zwei Assists, drei Steals und sechs gezogene Fouls auf dem Konto.  

Zahlenspiele

Hohe Fehlerquote in der ersten Halbzeit: Die FRAPORT SKYLINERS verlieren in der ersten Hälfte elf Mal den Ball, aber auch Ludwigsburg kommt auf zehn Turnover.

Der Topscorer der Liga, David John Kennedy, der im Saisonverlauf bis heute auf durchschnittlich 18,7 Punkte kam, wurde von der Frankfurter Verteidigung gut aus dem Spiel gehalten. Der US-Amerikaner erzielt am Ende nur acht Punkte.

Die FRAPORT SKYLINERS treffen heute gut von außen, sodass nur 14 Punkte aus der Zone erzielt werden. Ludwigsburg kommt dagegen auf 38 Punkte aus der Zone, trifft aber nicht so gut von außen.

Gerade einmal 4/19 Würfen (21%) jenseits der Dreipunktlinie versenken die Gäste während die FRAPORT SKYLINERS 13 ihrer 27 Dreier im Ziel unterbringen (48%).

Darüber hinaus stehen 18 Passvorlagen nur sieben erfolgreichen, direkten Anspielen von Ludwigsburg gegenüber.

Rund ums Spiel

Danilo Barthel absolviert gegen Ludwgisburg sein 100. Beko BBL-Spiel. 

Durch die gleichzeitige Niederlage von Oldenburg in Bonn rücken die FRAPORT SKYLINERS erstmals in dieser Saison auf den sechsten Tabellenrang vor.

Nächstes Heimspiel 

Beko BBL: So, 19.04.2015 um 17:00 Uhr gegen München in der Fraport Arena.
Karten für alle Heimspiele sind erhältlich über Tel. 069-928 876 19 oder über www.fraport-skyliners.de/tickets.