Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 70:81 Fr 29.04. in Crailsheim Bericht
Letztes Spiel: 82:70 So 01.05. vs Bayreuth Bericht
Bruno Hoffmann und das NBBL-Team von Eintracht Frankfurt wollen gegen Gießen zurück in die Erfolgsspur finden

NBBL empfängt Giessen zum Hessenderby in Basketball City Mainhattan

Am kommenden Sonntag, den 17.02.2013 tritt das NBBL Team der Frankfurter Eintracht um 14:00 Uhr im Hessenderby gegen das Team der LTi Giessen 46ers in Basketball City Mainhattan an. Im Hinspiel konnten die Adlerträger durch eine gute Teamleistung das Spiel für sich entscheiden. Dieses Spiel ist sowohl für das Team um Harald Stein als auch für das Giessener Team von Headcoach  Filip Piljanovic von großer Bedeutung, da ein Sieg für die Frankfurter den hundertprozentigen Einzug in die Playoffs garantieren würde, während für Gießen eine weitere Niederlage die endgültige Abfahrt des Playoff-Zuges bedeuten würde. Zudem wird Gießen nicht auf die komplette Startformation zurückgreifen können, da U20 Nationalspieler Dominic Lockhart noch immer an einer Verletzung laboriert. Frankfurt kann hingegen mit einem komplett fitten Kader auflaufen, der darauf brennt nach der Niederlage im letzten Spiel in Leverkusen den Weg in die Erfolgsspur zurück zu finden. Besonderes Augenmerk werden die Adlerträger auf den führenden Scorer der Gießener Robin Amaize (22.71 Punkte/ Spiel ) legen und mit aller Macht versuchen, sein Spiel zu unterbinden. Die Frankfurter blicken motiviert und selbstbewusst auf Sonntag und freuen sich auf ein spektakuläres Hessenderby.