Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

MTV Kronberg will mit Zuversicht aus dem Tabellenkeller

(Donnerstag, 27. Oktober 2005 - Pressemitteilung MTV Kronberg)


Nach den letzten beiden Siegen gegen Darmstadt im Pokal und im letzten Regionalligaspiel gegen Völklingen mit mehr als Hundert Punkten atmet man in den Kreisen des MTV Kronberg etwas durch und sieht daher optimistisch in die Zukunft.


Am kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Sporthalle der Altkönigschule in Kronberg soll daher nun auf der Tabellenleiter weiter nach oben geklettert werden. Mit dem Gast von der SG Dürkheim / Basketballinternat Speyer empfängt der MTV Kronberg eine Mannschaft, die bisher mit 6:6 Punkten ein ausgeglichenes Konto aufzuweisen hat und derzeit auf dem 6. Tabellenplatz gastiert. Der MTV Kronberg hat mit zwei Nachholspieltagen 2:6 Punkte und liegt vor dem BG Ober-Ramstadt noch auf dem 11. Tabellenplatz, jedoch mit zunehmend aufsteigender Erfolgs-Tendenz.


Mit der Mannschaft von SG Bad Dürkheim / Basketballinternat Speyer trifft man auf eine sehr athletische Mannschaft, die besonders von 2 jungen Spielern geprägt ist. Zum einen ist dies der 19 jährige und 1,89 m große David McCray und zum anderen der 22 jährige und 1,88 m große Julian Krieger, die beide zusammen für ca. 70 Punkte pro Spiel für die Dürkheimer Spielgemeinschaft gut sind. Unterstützt werden diese beiden unter dem Korb von David Gyau, der in allen Aktionen Ruhe und Übersicht ausstrahlt.


Trainer Bernd Klein verfügt über eine sehr junge Mannschaft, die jedoch aufgrund ihrer Spielstärke, Schnelligkeit und Durchsetzungsvermögens an einem guten Tag jede Mannschaft in der Liga schlagen kann, aber jedoch auch den einen, oder anderen "Hänger" im Laufe der Saison in Kauf nehmen wird. Neben den bereits Genannten gesellt sich der 20 Jahre alte 2,06m lange Center Tassilo Dettmer dazu, der sich jedoch noch mit schwankenden Leistungen als Neuzugang in der Mannschaft etablieren muss.


Trainer Miljenko Crnjac: "Dies wird kein leichtes Unterfangen sein, die Gäste zu besiegen", so der Coach des Kronberger Teams Miljenko Crnjac. "Mit dem im Kader des Bundesligisten BG Karlsruhe stehenden Aufbauspieler David McCray und dem Forward Julian Krieger verfügen die Dürkheimer über einen extrem starke Angriff. Zudem steht außer den beiden noch der 16 jährige und 2m große Jugendnationalspieler Elias Harries zur Verfügung, der auch schon mal durch die Zone tankt und den Abschluss mit einem Dunking sucht. Auch die anderen Spieler des Teams können brandgefährlich in Höchstform auflaufen und zweistellig Punkten. Alles in allem eine kampfstarke Mannschaft, die uns in der Verteidigung und in der Offensive alles abverlangen wird. Hier wird die mannschaftliche Konzentration über die ganze Spielzeit und die Tagesform über Sieg, oder Niederlage entscheiden."