Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 63:91 Mo 22.04. vs Ulm Bericht
Auswärts: So 28.04. 15:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: Mi 01.05. 15:00 Uhr vs Weißenfels Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

MEWA ist neuer Juniorpartner der FRAPORT SKYLINERS

MEWA ist seit dieser Saison neuer Juniorpartner der FRAPORT SKYLINERS. Das Sponsoring-Paket umfasst für den Textildienstleister im Bereich Putztücher, Schutz- und Berufskleidung sowie Fuß- und Ölauffangmatten u. a. Logo-Präsenz auf der prominenten LED-Fläche am Korbarm in der Fraport Arena. Ziele der Partnerschaft sind unter anderem die Jugendförderung sowie der Ausbau des Business-Netzwerks.

Stimmen zur Partnerschaft

Yannick Krabbe (Leiter Vertrieb FRAPORT SKYLINERS): „Die Partnerschaft von MEWA Textil-Management und den FRAPORT SKYLINERS lag auf der Hand. Neben gemeinsamen Werten teilen wir die Liebe zum Basketball und zur Förderung von jungen Talenten. Als Familienunternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden ist MEWA ebenso verwurzelt in der Region wie unser Club. Auf dieser Basis und mit dem hohen persönlichen Engagement freuen wir uns auf viele geMAINsame Erfolge, die Förderung junger Talente auf und neben dem Parkett und gerne eine langfristige und weiter ausgebaute Zusammenarbeit.“

Oliver Gerrits (Ressortleiter Marketing&Kommunikation, MEWA): „Die FRAPORT SKYLINERS stehen seit Jahren in der easyCredit BBL für Nachwuchsförderung. Hier bekommen junge Talente die Chance, auf hohem nationalen und internationalen Niveau Basketball zu spielen. Neben den gemeinsamen Werten wie Nachhaltigkeit und Fairness ist das ein guter Grund, dass diese Partnerschaft perfekt zu unserer Ausrichtung in die Zukunft passt.“

Über MEWA und die Partnerschaft mit den FRAPORT SKYLINERS

  • Feste Basis beider Partner sind gemeinsame Werte und Ziele: die Ausbildung junger Menschen fördern, Fairness im Umgang miteinander, Nachhaltigkeit im Tun und Handeln, die Fokussierung auf langfristigen Erfolg
  • Kernidee von MEWA ist das Textilsharing. Das bedeutet im Wesentlichen: Textilien wie Putztücher oder Arbeitskleidung immer dann zur Verfügung zu haben, wenn sie gebraucht werden – ohne sie besitzen zu müssen. Durch „Nutzen bzw. Mieten statt Kaufen“ können die Kunden so wertvolle Ressourcen einsparen und die Umweltbelastung reduzieren.
  • Beide Partner haben dieses Jahr ein großes Jubiläum: Während die FRAPORT SKYLINERS in ihrer 20. Saison stehen, feiert MEWA den stolzen 111-jährigen Geburtstag. 1908 wurde das Unternehmen als Mechanische Weberei Altstadt, kurz: MEWA, gegründet.
  • Europaweit hat MEWA rund 5.200 Mitarbeiter an 44 Standorten in 13 Ländern und versteht sich als Chancengeber für Fachkräfte und Nachwuchskräfte sowie Quer- und Berufseinsteiger. Schulabgänger können Ausbildungsberufe in den Bereichen Gewerbe und Technik, Dienstleistung sowie im kaufmännischen Sektor lernen. Dazu gibt es die Möglichkeit des dualen Studiums für Studenten sowie High Potential-Programme für Führungskräfte.