Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:65 Sa 13.11. in Braunschweig Bericht
Letztes Spiel: 78:83 So 21.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 05.12. 15:00 Uhr vs Crailsheim Tickets kaufen
Auswärts: Sa 11.12. 18:00 Uhr in Bayreuth

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Max Merz

Max Merz verstärkt FRAPORT SKYLINERS in erster Playoff-Runde

Noch steht nicht fest, gegen wen die FRAPORT SKYLINERS in der ersten Playoff-Runde der Beko BBL antreten müssen, doch kann das Team von Gordon Herbert auf die Unterstützung des kurzzeitigen Rückkehrers Max Merz bauen.

Der 21-Jährige Aufbauspieler absolviert derzeit ein Auslandssemester im Rahmen seines ´International Business Administration´ -Studiums an der Bond University in Australien. Aktuell sind dort Trimester-Ferien, die Max nutzt, um dem Team wieder zur Seite zu stehen und den Ausfall von Aufbauspieler-Partner Konstantin Klein (Knie) in der heißen Phase der Saison abzufedern.

„In Australien habe ich die Saisonvorbereitung für einige Teams mitgemacht. Die Saison hat dort noch nicht begonnen, aber ich habe viel am Ball gearbeitet, Kraft- und Laufeinheiten absolviert. Ich fühle mich fit und will unserem Team helfen, wo ich kann“, so Max Merz.

Als Vorbereitung und zur schnellen Integration hat er bereits zwei Trainingseinheiten absolviert, bei denen die neuen Systeme durchgegangen wurden. „Die Basics hatte ich ohnehin noch verinnerlicht“, zeigt er sich angriffslustig und auch durchaus informiert, über den Weg des Teams: „Ich habe einige Nächte durchgemacht, um unsere Spiele zu sehen und habe die Nachberichte und Berichterstattung verfolgt.“