Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:87 Sa 18.01. vs Oldenburg Bericht
Auswärts: So 26.01. 15:00 Uhr in Vechta
Auswärts: So 02.02. 15:00 Uhr in Bamberg
Heimspiel: So 09.02. 15:00 Uhr vs Crailsheim Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

LOTTO Hessen wird Goldpartner des FIBA Intercontinental Cup

Die FRAPORT SKYLINERS freuen sich sehr, mit LOTTO Hessen am kommenden Sonntag um 15:30 in der Fraport Arena den Weltpokal zu bestreiten. Die hessische Lotteriegesellschaft sichert sich für das Spiel die große Logopräsenz auf dem Spieltrikot und wird auf der LED-Bande während des Spiels vertreten sein.

Mit großer Vorfreude schaut Basketball-Deutschland auf das kommende Wochenende, an dem die FRAPORT SKYLINERS die Chance haben, als erste deutsche Mannschaft den FIBA Intercontinental Cup zu gewinnen. Als Gold Partner des Events wird LOTTO Hessen mit an Bord sein und prominent auf der großen Trikotfläche und der LED Bande ihr Logo präsentieren, während die FRAPORT SKYLINERS gegen den Südamerika Champion Guaros de Lara [VEN] um den begehrten Weltpokal spielen.

Dr. Heinz Georg Sundermann (Geschäftsführer LOTTO Hessen): „Wir haben im FIBA Europe Cup letzte Saison sehr mit den FRAPORT SKYLINERS mitgefiebert. Dass sich der Club durch den großartigen Titelgewinn die Qualifikation zum FIBA Intercontinental Cup sichern konnte, ist eine tolle und verdiente Auszeichnung. Aber LOTTO Hessen ist nicht nur aufgrund der immensen sportlichen Erfolge des Vereins, sondern auch aufgrund seines sozialen Engagements, etwa für unser gemeinsames Projekt „Eine Sprache, viele Chancen“, gerne Partner. Jetzt hoffen wir natürlich, dass die Skyliners auch den Weltpokal nach Hessen holen“

Dr. Gunnar Wöbke (geschäftsführender Gesellschafter FRAPORT SKYLINERS): „Wir freuen uns sehr über das erweiterte Engagement von LOTTO Hessen als Goldpartner des FIBA Intercontinental Cup. Es ist toll zu sehen, welch hohen Stellenwert der Weltpokal bei unseren Partnern hat. Wir fiebern nun gemeinsam Sonntag entgegen."

Über LOTTO Hessen

Die 1949 gegründete Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH  Hessen (LOTTO Hessen), Wiesbaden, ist ein Beteiligungsunternehmen des Landes Hessen und bietet in den mehr als 2.000 Verkaufsstellen sowie im Webshop lotto-hessen.de LOTTO 6aus49, TOTO, ODDSET, Super 6 und Spiel 77, Rubbellose, KENO, Eurojackpot und Lose der GlücksSpirale, der Umweltlotterie GENAU sowie der Deutschen Sportlotterie an.

Das Unternehmen beschäftigt in der Zentrale in Wiesbaden knapp 170 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von knapp 650 Millionen Euro. Davon kamen mehr als 134  Millionen Euro dem Sport, sozialen Projekten, der Denkmalpflege und der Kultur in Hessen zugute. Die hessischen Spielteilnehmer erzielten im vergangenen Jahr eine Gesamtgewinnsumme in Höhe von 319 Millionen Euro.

Informationen und Akkreditierungen für den Weltpokal / Intercontinental Cup

Karten für das Spiel sind erhältlich über Tel. 069-92887619 oder online über www.fraport-skyliners.de/tickets

Medienvertreter werden gebeten, dass offizielle Presseportal der FIBA zu nutzen. Dieses ist hier zu finden: https://accreditation.fiba.com/fiba-publicregistration/en-US/Account