Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 72:80 So 17.01. vs Würzburg BerichtBilder
Letztes Spiel: 98:70 Sa 23.01. in Hamburg Bericht
Heimspiel: So 31.01. 15:00 Uhr vs Bonn Tickets kaufen
Auswärts: Di 02.02. 19:00 Uhr in Ulm

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Livestreams des JBBL / NBBL TOP4 in Frankfurt

Aixit und die FRAPORT SKYLINERS produzieren das kommende JBBL/NBBL TOP4 in Frankfurt als Livestream. Zu sehen sind die Spiele auf www.fraport-skyliners.de und www.nbbl-basketball.de.

Dirk Nowitzki kennt jeder! Auch Paul Zipser und Dennis Schröder sind in der Basketball-Szene absolute Größen. Doch wie sieht es mit Jungs wie den Frankfurtern Len Schoormann, Maxi Begue oder dem Münchener Oscar da Silva aus?

Wer sich ein genaues Bild der nächsten Generation an hochtalentierten Basketballern machen möchte, der hat dieses Wochenende die perfekte Gelegenheit dafür. Die besten Teams der JBBL (U16) und NBBL (U19) treffen sich in der Frankfurter Fraport Arena, um den deutschen Meister zu ermitteln.

Wer es nicht in die Fraport Arena schafft, für den gibt es die Liveübertragungen im Internet. Aixit und die FRAPORT SKYLINERS produzieren sämtliche Spiele mit mehreren Kameras, Wiederholungssystem und Grafikeinblendungen. Moderiert und kommentiert werden die Partien von dem Duo Thomas Nawrath und Basketball-Experte Steven Clauss, welches schon zur Pionierzeit der Frankfurter Livestreams in der Saison 2012/2013 hinter den Mikrofonen saß. Zudem wird parallel ein englischsprachiger Livestream angeboten, den Eurobasket-Experte Miles Schmidt-Scheuber moderieren wird.

Freuen dürfen sich die Zuschauer auch auf illustre Gesprächspartner während der Übertragungen. Die beiden Jugend-Bundestrainer Harald Stein und Kay Blümel werden ebenso zu Wort kommen, wie die beiden ehemaligen NBBL-Größen Richard Freudenberg und Isaac Bonga.

Zu sehen werden die Spiele über die Websiten www.fraport-skyliners.de, www.sportdeutschland.tv und www.nbbl-basketball.de sein. Der englischsprachige Livestream wird via Youtube-Kanal der NBBL übertragen (www.youtube.de/dieNBBL).