Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 82:90 Sa 07.03. in Gießen Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Lässt es gerne mal im Korb krachen - Alexander Franklin

Kraftpaket Alexander Franklin für Tryout in Frankfurt

Power Forward Alexander Franklin will sich bei einem Tryout bis Ende September, mit Option auf Vertragsverlängerung, bei den FRAPORT SKYLINERS empfehlen.

Franklin, der sowohl die Staatsangehörigkeit der USA sowie von Puerto Rico besitzt, spielte zuletzt in der ersten Liga in Puerto Rico für Indios de Mayaguez und wurde zum wertvollsten Spieler der Finalserie gewählt. Er war der erste ´Neuling´ in der Ligageschichte, dem dies gelang. In der fünf Spiele dauernden Finalserie gegen Arebico nutzte er seine muskulösen 103 Kilogramm bei 1,96 Meter Körpergröße für 20 Punkte und 7,4 Rebounds pro Finalspiel und gewann mit seiner Mannschaft die Meisterschaft.

Zuvor spielte der Absolvent des Siena College (NCAA/USA) in der zweiten spanischen Liga bei CB Lobe Huesca. In 19 Spielen kam er dort im Schnitt auf 16,2 Punkte und war damit fünftbester Scorer der LEB Gold. Zudem angelte er sich 6,4 Rebounds, spielte 2,7 Assists und war mit 2,5 Steals pro Spiel der beste Balldieb der Liga.

Alexander Franklin: „Die Chance in Frankfurt zu spielen ist großartig. Ich bin sehr gespannt auf den Club, die Organisation und die Stadt. Kevin Hamilton, der ja in Bayreuth spielt, ist ein sehr guter Freund von mir und hat mir viele gute Dinge über die Liga und die FRAPORT SKYLINERS erzählt, was mir noch mehr geholfen hat, mich bei meiner Entscheidung sehr gut zu fühlen. Ich würde mich selbst als vielseitigen Spieler beschreiben, der an beiden Enden des Feldes dem Team helfen will. Verteidigen, punkten, von innen oder von aussen spielen, ich will immer das machen, was wir gerade brauchen. Ich will den Fans zeigen, dass ich ein harter Arbeiter bin, der sich für das Team voll reinhängt und auch gerne einige spektakuläre Aktionen zeigt.“

Muli Katzurin (Headcoach FRAPORT SKYLINERS): „Als ´undersized´ Power Forward ist Alex ein ganz besonderer Spieler. Er bringt eine Menge Talent mit und ich bin froh, dass wir ihn nach Frankfurt holen konnten. Jetzt müssen wir schauen, ob er zu uns passt. Er bringt auf jeden Fall ein rundes Paket mit, zieht gut zum Korb, kann aber auch von aussen punkten, ist sehr kräftig und holt Rebounds.“

Kamil Novak (Sportdirektor FRAPORT SKYLINERS): „Alex ist ein sehr explosiver Spieler, der hoffentlich in unser System passen wird. Durch seine Zeit in Frankreich und Spanien hat er trotz seiner jungen 24 Jahre bereits ein wenig Europaerfahrung und noch viel Potenzial nach oben.“

Fakten zu Alexander Franklin

Geburtstag: 11. Juli 1988
Größe: 1.96 m
Gewicht: 103 kg
Position: Power Forward
Letzter Club: Indios de Mayaguez (Puerto Rico)
Nationalität: USA / Puerto Rico
Spitzname: Zander

Eindrücke von Alex Franklin: http://www.youtube.com/watch?v=9iEwPbw4QTo