Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 59:64 Sa 21.09. vs Hamburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

„Kids Day“ bringt „Frankfurter Sporthilfe“ 1.300 Euro

Fotogalerie vom Kids Day(Freitag, 28. März 2008 von Cita Born)


Rund 80 Kinder, zwischen 6 und 16 Jahren, trafen sich am Mittwoch in "Basketball City", dem Leistungszentrum der DEUTSCHE BANK SKYLINERS. Beim „Kids Day“, den die DEUTSCHE BANKS SKYLINERS gemeinsam mit Blitz Tip/Äppler zugunsten der "Frankfurter Sportstiftung" organisierten, durfte der Nachwuchs mit den Profis ein exklusives Training absolvieren.


Daphne Bouzikou, die Assistenztrainerin der DEUTSCHE BANK SKYLINERS, führte mit ihrer Moderation durch das Training. Dabei überwachte sie ihre Schützlinge, die in Kleingruppen von Station zu Station gingen, mit genauem Blick.


An sechs Stationen wurden, mit jeweils zwei Profis, beispielsweise das Mann gegen Mann Spiel, der Korbleger und die Defense geübt. Dabei standen die Spieler den Kids mit Rat und Tat zur Seite und hatten viel Spaß bei der Sache.


Kirsten Zöllner und Nino Garris machten als "Fotomodels" ebenfalls eine gute Figur und ließen sich mit den Teilnehmern für ein Erinnerungsfoto ablichten. Alessio (14 Jahre) fand es „toll, die Profis einmal ganz nah zu erleben.“


Und auch Marius (13 Jahre) stimmte begeistert ein: "Ich würde auf jeden Fall wieder mitmachen, es macht einfach so viel Spaß“.


Der Erlös der Aktion, insgesamt 1.300 Euro, kommt der „Frankfurter Sportstiftung“ zugute. Diese unterstützt Sportlerinnen und Sportler während ihrer Karrierelaufbahn mit finanziellen Mitteln.


Cheftrainer Murat Didin resümierte zufrieden: „Es war eine tolle Aktion und unser Team hat es sehr genossen, mit den Kindern zu trainieren.“



Links: