Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 95:85 Sa 17.09. in Göttingen
Letztes Spiel: 96:94 So 25.09. in Braunschweig Bericht
Auswärts: Fr 30.09. 20:30 Uhr in Bayreuth
Heimspiel: Mo 03.10. 17:30 Uhr vs München Tickets kaufen
Foto: Christian Schorn

Kader der Juniors nimmt Konturen an

Nach den Vertragsverlängerungen von Philipp Hadenfeldt und Nils Leonhardt nimmt der Kader der FRAPORT SKYLINERS Juniors für die kommende Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB immer stärkere Konturen an.

Mit Matthew Meredith, Leon Püllen, Risto Vasiljevic und Leander Schwalm haben zum aktuellen Zeitpunkt lediglich vier Spieler der vergangenen Saison den Verein verlassen. Neben den erwähnten Hadenfeldt und Leonhardt werden viele Spieler des letztjährigen Teams auch in der kommenden Saison das Trikot der FRAPORT SKYLINERS Juniors tragen.

Mit Kapitän Alvin Onyia, Calvin Schaum und Marco Völler bleiben Headcoach Sepehr Tarrah einige Stützen der vergangenen Saison für ein weiteres Jahr erhalten. Alex Richardson und Jordan Samare werden wieder eine Lizenz für die FRAPORT SKYLINERS Juniors erhalten und ebenfalls eine wichtige Rolle einnehmen. Neu dabei sind die beiden Doppellizenzspieler Nolan Adekunle und Justin Onyejika, welche dem Kader noch mal eine neue Stärke geben werden. Auch Drago Crnjac, Felix Feilen, Liam O´Neill, Isaac Obanor und Bennet Schubert bleiben den Juniors erhalten und stärken den Kern der vergangenen Saison damit weiter.

Neben Dusan Nikolic, welcher in der vergangenen Saison bereits seine ersten Erfahrungen bei den Juniors sammeln konnte, werden fünf weitere NBBL-Spieler (Alex Lagerman, Julian Haskins, Hector Izquierdo-Desivat Jimenez sowie die Zwillinge Joscha und Leif Zentgraf) in der kommenden Spielzeit zum Trainingskader gehören mit der Chance, sich dort für Einsätze in der ProB zu beweisen.

Headcoach Sepehr Tarrah zum Kader der kommenden Saison: „Ich bin sehr froh, dass wir den Großteil des Kaders der vergangenen Saison halten konnten, freue mich aber auch auf unsere Neuzugänge. Wir sind wieder sehr jung, aber auch sehr hungrig und haben große Vorfreude auf die Saison. Ich denke, dass wir viel aus der guten, vergangenen Saison gelernt haben und uns großen Herausforderungen stellen können.“

Verstärkt wird das Team um das Team in der kommenden Saison von Sean Molvig, welcher aus Darmstadt nach Frankfurt wechselt und Assistant-Coach von Sepehr Tarrah wird. Auch Marvin König, hauptberuflich Fitness- und Personal-Trainer, wird die Mannschaft und den Jugend-Bereich als Athletik-Coach unterstützen.

In die Saison starten werden die FRAPORT SKYLINERS Juniors am Freitag, den 30. September bei den EPG Baskets Koblenz im Saisoneröffnungsspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Eine Woche später, am Sonntag, den 09. Oktober, erwarten die Frankfurter dann um 18:00 Uhr das Team der Ahorn Camp BIS Baskets Speyer zum ersten Heimspiel in Basketball City Mainhattan.

Alle Spieltermine finden Sie unter folgendem Link:

https://www.fraport-skyliners.de/termine/barmer-liga-prob/