Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 58:70 Mi 16.01. vs Lyon Bericht
Heimspiel: So 20.01. 15:00 Uhr vs Berlin Tickets bestellen
Auswärts: Di 22.01. 21:00 Uhr in Lyon

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Juniors starten gegen Rhöndorf ins neue Jahr

Das neue Jahr beginnt für die FRAPORT SKYLINERS Juniors mit einem Heimspiel gegen die Dragons Rhöndorf. Tip-Off ist am Sonntag, dem 06.01. um 18:00 Uhr in Basketball City Mainhattan.

Der Gegner

Dragons Rhöndorf (3 Siege, 11 Niederlagen)

Ergebnis im Hinspiel

Dragons Rhöndorf vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors- 68:75 (S)

Bilanz in den letzten 3 Spielen

FC Bayern Basketball II vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 68:75 (S)
Depant GIESSEN 46ers Rackelos vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 72:57 (N)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. OrangeAcademy - 78:65 (S)

BBC Coburg vs. Dragons Rhöndorf - 88:68 (N)
Dragons Rhöndorf vs. wiha Panthers Schwenningen - 65:73 (N)
Dragons Rhöndorf vs. RheinStars Köln - 85:89 (N)

Schlüsselduelle

Elijah Clarance (13,1 Pkt., 3,8 Ass.) : Kwan Jelani Waller (15,6 Pkt., 4,4 Ass.)
Dennis Mavin (10,9 Pkt.) : Joachim Koschade (5,6 Pkt., 4,9 Ass.)
Armin Trtovac (11,5 Pkt., 6,8 Rbds.) : Zygimantas Riauka (17,1 Pkt., 13 Rbds.)

Am 15. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga kommt es in Basketball City Mainhattan zum Aufeinandertreffen zwischen den FRAPORT SKYLINERS Juniors, die das letzte Jahr trotz einiger personeller Engpässe erfolgreich abschließen konnten, und den Dragons Rhöndorf.

Die Gäste aus Rhöndorf befinden sie sich mit einer Bilanz von 3 Siegen und 11 Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz und brauchen entsprechend einen Sieg, um eine Chance auf einen Playoff-Platz zu wahren. Zuletzt mussten sie eine knappe Niederlage gegen den direkten Konkurrenten und Tabellenschlusslicht Köln hinnehmen. Dabei haben sie einen der absoluten Topspieler der BARMER Liga in ihren Reihen: Zygimantas Riauka bringt mit 17,1 Punkten und 13 Rebounds im Durchschnitt ein Double-Double auf das Parkett. Neben ihm sind es vor allem Kapitän Joachim Koschade und US-Import Kwan Jelani Waller, die zu überzeugen wissen.

Sie gilt es zu stoppen, wenn die Juniors, aktuell Tabellendritter, erfolgreich ins neue Jahr starten wollen. Dabei werden sie aufgrund der Verletztensituation des easyCredit BBL-Teams auf einige Leistungsträger verzichten müssen. Umso mehr wird es auf Neuzugang Dennis Mavin, der gegen Ulm einen guten Einstand feierte, und die etablierten Kräfte um Armin Trtovac und Cosmo Grühn ankommen. Ein Sieg würde für das Frankfurter Team einen großen Schritt in Richtung Playoffs bedeuten.

Tip-Off ist am Sonntag um 18:00 Uhr in Basketball City Mainhattan. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.


Nächstes ProB-Heimspiel: So, 06.01.2019 um 18:00 Uhr gegen Dragons Rhöndorf in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: Sa, 05.01.2019 um 13:00 Uhr gegen ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers in Basketball City Mainhattan