Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 68:67 So 17.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim
Heimspiel: So 22.12. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Juniors gewinnen in Oberhaching

Die FRAPORT SKYLINERS Juniors gewinnen am 7. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd bei den TSV Oberhaching Tropics mit 71:89 und gestalten ihre Bilanz damit wieder positiv (4 Siege, 3 Niederlagen). Mit Jaz Bains (23 Punkte), Nigel Pruitt (20), Len Schoormann (17), Bruno Vrcic (13) und Konstantin Schubert (12) können fünf Spieler des Frankfurter Leistungsnachwuchs' zweistellig punkten.

Das Wichtigste auf einen Blick

Topperformer FRAPORT SKYLINERS Juniors

Punkte: Jaz Bains (23 Punkte)
Rebounds: Nigel Pruitt (5 Rebounds)
Assists: Bruno Vrcic & Alvin Onyia (3 Assists)

Zur gesamten Statistik

Stimme zum Spiel

Miran Cumurija (Headcoach FRAPORT SKYLINERS Juniors): "Für uns war das, nach der Heimniederlage gegen Elchingen, ein wichtiger Sieg und die richtige Antwort. Wir haben gegen eine gute Oberhachinger Mannschaft gespielt, die mit guten Spielern bestückt ist und die jederzeit bereit sind den Kampf um den Sieg auf dem Parkett anzunehmen. Individuell waren wir heute stärker und haben es auch als Team geschafft den Ball gut zu bewegen. Nach wie vor müssen wir an unserer Defense arbeiten und freuen uns nun auf das nächste Derby gegen Hanau."

Spielverlauf

Die FRAPORT SKYLINERS Juniors starten mit Cosmo Grühn, Alvin Onyia, Bruno Vrcic, Aaron Kayser und Nigel Pruitt. Die gesamte Mannschaft geht von Anfang mit viel Energie auf das Parkett des Aufsteigers, um die Punkte aus der Ferne zu stehlen. Den ersten Korberfolg verzeichnen die Gastgeber durch einen erfolgreichen Dreipunktewurf - 3:0. Die Antwort der jungen Frankfurter lässt nicht lange auf sich warten und Nigel Pruitt gleicht das Spiel wieder aus - 3:3. Es entwickelt sich eine spannende Anfangsphase, bevor die Hessen einen Gang hochschalten und das Heft in die Hand nehmen. Zum Viertelende führen sie mit 12:21.
Nach einer zwischenzeitlich erarbeiten zweistelligen Führung der FRAPORT SKYLINERS Juniors (22:34) lassen sich die TSV Oberhaching Tropics bis zur Halbzeit nicht abschütteln, so dass die Mannschaften mit einer einstelligen Differenz in die Kabinen gehen - 33:41.

Im dritten Viertel verdeutlichen die Gäste vom Main nochmal ihre Ambitionen die Punkte aus Bayern entführen zu wollen und erhöhen erneut das Tempo. Die höchste Führung im Spiel blinkt beim Stand von 44:64 von der Anzeigetafel.
Im Abschlussabschnitt lassen sich die FRAPORT SKYLINERS Juniors den vierten Sieg der Saison nicht mehr nehmen und fahren mit zwei Punkten im Gepäck zurück in die Heimat.

Endstand in Oberhaching: TSV Tropics Oberhaching 71:89 FRAPORT SKYLINERS Juniors

Für die FRAPORT SKYLINERS Juniors spielten: Nigel Pruitt (20 Punkte, 5 Rebounds), Jordan Samare (2), Len Schoormann (17), Alvin Onyia, Bruno Vrcic (13), Aaron Kayser (2), Jaz Bains (23), Cosmo Grühn, Konstantin Schubert (12)


Nächstes ProB-Heimspiel: Sa, 09.11.2019 um 15:00 Uhr gegen EBBECKE WHITE WINGS Hanau in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: So, 01.12.2019 um 13:00 Uhr gegen Brose Bamberg/Tröster Breitengüßbach in Basketball City Mainhattan