Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:68:61So 19.11.vs NürnbergBericht
Letztes Spiel:86:75Fr 24.11.in JenaBericht
Auswärts:Sa 09.12.19:30 Uhrin Quakenbrück
Heimspiel:Sa 16.12.18:00 Uhrvs BochumTickets kaufen

Juniors empfangen ungeschlagenen Tabellenführer zum Derby

Nach der verlorenen Auswärtspartie in Speyer werden die FRAPORT SKYLINERS Juniors am kommenden Samstag ihr nächstes Heimspiel bestreiten. Mit den WHITE WINGS Hanau empfangen die Frankfurter den aktuellen Tabellenführer zum Derby. Tip-Off in Basketball City Mainhattan ist 19:00 Uhr.

Die aktuelle Saison hätte für die Gäste aus Hanau sportlich bisher nicht besser laufen können. Sämtliche 15 absolvierten Partien wurden gewonnen. Im Durchschnitt erzielen die Gäste 88 Punkte pro Partie und gehören damit natürlich zu den Top-Teams der Liga. Allerdings bekommen sie mit 74 Gegenpunkten mehr Punkte als die FRAPORT SKYLINERS Juniors, welche im Schnitt rund 72 Zähler pro Partie zulassen. In den letzten beiden Partien lagen die Gäste offensiv weit unter ihrem Saisonschnitt, was entsprechend zu engen Ergebnissen führte (73:76 in Ludwigsburg; 73:68 gegen Oberhaching).

Topscorer auf Seiten der WHITE WINGS ist Johann Bruno Albrecht, welcher im Schnitt 21 Zähler pro Partie markiert. Mit Jesse Bubba Furlong (13,1), Tim Martinez (11,2) und Sebastian Brach (11,2) stehen im drei Spieler zur Seite, welche durchschnittlich ebenfalls zweistellig scoren.

Nach der 87:69 Hinspiel-Niederlage einen Tag vor Heiligabend wird es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors vor allem auf die eigene Defensive ankommen, um eine Chance auf den Sieg zu haben. Headcoach Sepehr Tarrah zum bevorstehenden Derby: „Wir wollen zu Hause gegen den Tabellenführer einiges gut machen und besser spielen als vergangene Woche. Hanau hat bisher kein Spiel verloren und das hat auch seine Gründe. Wenn wir eine Chance haben wollen, müssen wir eine Bestleistung bringen.“

Das Spiel der FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen die WHITE WINGS Hanau wird am kommenden Samstag um 19:00 Uhr live und kostenfrei auf dem YouTube-Kanal des FRAPORT SKYLINERS e.V. übertragen.