Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 70:77 So 06.11. vs Oldenburg Bericht
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Heimspiel: HEUTE 15:00 Uhr vs Ulm Tickets kaufen
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Foto: Christian Schorn

Juniors empfangen FCBB II

Nach der Playdown-Auftaktniederlage in Gießen empfangen die FRAPORT SKYLINERS Juniors am kommenden Samstag den FC Bayern Basketball II. Spielbeginn in Basketball City Mainhattan ist 18:00 Uhr.

Durch die 88:66 Niederlage im kleinen Hessenderby sind die FRAPORT SKYLINERS Juniors auf Platz zwei der Playdown-Gruppe Süd gerutscht. Nach den Ergebnissen der parallelen Nord-Gruppe liegen sie mit zehn Siegen aktuell noch zwei Siege vor dem möglichen, schlechteren zehnten Platz, welcher in dieser Saison ebenfalls ein Abstiegsplatz sein wird.

Die Gäste aus München, welche mit drei Siegen auf dem vierten und somit letzten Platz der Playdown-Tabelle Süd liegen, haben dagegen kaum noch eine realistische Chance, die Klasse zu wahren. Dementsprechend können diese auch in jedem Spiel befreit und ohne Druck aufspielen, was natürlich zusätzliche Energie freischalten könnte. Hinzu kommt der naturgemäß breite Kader eines Farmteams, welcher die Vorbereitung entsprechend nicht vereinfacht.

Nach zwei Siegen in der Hauptrunde gilt es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors auch im dritten Aufeinandertreffen, dieses Spiel von Beginn an konzentriert und fokussiert anzugehen, um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib zu sammeln.

Headcoach Sepehr Tarrah zum Spiel: „Nach dem Spiel in Gießen gilt es vor allem auf uns selbst zu schauen. Wir wollen zu Hause einiges besser machen und zurück auf die Erfolgsspur. Die Jungs arbeiten hart und trainieren sehr intensiv. Das ist auch nötig, denn mit Bayern erwartet uns ein Team das von Tag eins hart spielt und immer competet. Ich erwarte ein intensives Spiel.“

Der Eingang öffnet um 17:00 Uhr, eine Stunde vor Spielbeginn. Auch wird es wieder einen Live-Stream des Spiels auf dem YouTube-Kanal des FRAPORT SKYLINERS e.V. geben.

Hygieneregeln

Der Zugang zur Halle wird nur nach den 3G-Kriterien (geimpft/ genesen/ tagesaktueller Bürgertest) möglich sein. Bei Kindern unter 18 Jahren, welche regelmäßig getestet werden, ist die Vorlage des Testhefts ausreichend. Außerdem ist in der gesamten Halle, auch am Sitzplätz, eine medizinische Maske zu tragen.