Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Juniors empfangen Erfurt

Am drittletzten Spieltag der regulären Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga empfangen die FRAPORT SKYLINERS Juniors am Wochenende die Basketball Löwen aus Erfurt. Während die Gäste noch um die Qualifikation für die Playoffs kämpfen, geht es für die Frankfurter um das Heimrecht in der ersten Playoff-Runde. Tip-Off in BCM ist am Samstag um 18:00 Uhr, Tickets sind an der Abendkasse erhätlich.

Der Gegner

Basketball Löwen Erfurt (9 Siege, 10 Niederlagen)

Ergebnis im Hinspiel

Basketball Löwen vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 61:71 (S)

Bilanz in den letzten 3 Spielen

FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. scanplus baskets Elchingen - 81:75 (S)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. wiha Panthers Schwenningen - 65:75 (N)
TG s.Oliver Würzburg vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 70:56 (N)

RheinStars Köln vs. Basketball Löwen - 78:68 (N)
Basketball Löwen vs. BBC Coburg - 83:82 (S)
Basketball Löwen vs. OrangeAcademy - 59:81 (N)

Schlüsselduelle

Elijah Clarance (13,3 Pkt., 3,9 Ass.) : David Taylor (19,1 Pkt., 2,9 Ass.)
Dennis Mavin (17,6 Pkt, 4,6 Rbds.) : Maximilian Kuhle (14,8 Pkt., 2,1 Rbds.)
Armin Trtovac (11,8 Pkt., 7,3 Rbds.) : Robert Franklin (13,8 Pkt., 12,1 Rbds.)

Nach zwei Niederlagen in Folge für die FRAPORT SKYLINERS Juniors steht dem Frankfurter Farmteam am Wochenende das vorletzte Heimspiel der regulären Saison in der BARMER Liga bevor. Das Team von Headcoach Sebastian Gleim, der nach seinem krankheitsbedingten Ausfall letzte Woche an die Seitenlinie zurückkehrt, empfängt dann den Tabellenachten, die Basketball Löwen aus Erfurt. Für beide Mannschaften geht es noch um einiges: die Gäste brauchen einen Sieg, um die Chance auf die Playoffs zu wahren, die Frankfurter kämpfen um das Heimrecht in der ersten Playoff-Runde.

Das Hinspiel Mitte Oktober in Erfurt konnten die Juniors gewinnen, Topscorer war damals Garai Zeeb. Auf ihn wird Gleim wie auch auf Richard Freudenberg wie bereits in den letzten Spielen verzichten müssen. Umso mehr wird es auf das Stammpersonal um Armin Trtovac, Cosmo Grühn und Maximilian Begue ankommen. Bester Akteur auf Frankfurter Seite war in den letzten Spielen der neu verpflichtete Dennis Mavin, der durchschnittlich 17,6 Punkte erzielt.

Auf Seite der Gäste sind es vor allem Kapitän Robert Franklin (zweitbester Rebounder der Liga) und Aufbauspieler David Taylor (drittbester Scorer der Liga), die das Spiel der Löwen lenken. Daneben können auch Power Forward Maximilian Kuhle und Center Tobias Bode gute Werte aufweisen. Das Spiel verspricht also, auch aufgrund der Bedeutung für beide Mannschaften, ein spannendes Duell zu werden. Tip-Off in BCM ist am Samstag um 18:00 Uhr, Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.


Nächstes ProB-Heimspiel: Sa, 09.02.2019 um 18:00 Uhr gegen Basketball Löwen Erfurt in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: So, 17.02.2019 um 15:00 Uhr gegen Metropol Baskets in Basketball City Mainhattan