Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Jimmy McKinney bereit zum punkten

Jimmy McKinney wechselt zu den s.Oliver Baskets Würzburg

Der Frankfurter Publikumsliebling Jimmy McKinney wechselt zur neuen Saison zu den s.Oliver Baskets aus Würzburg. Nach sechs Jahren im Trikot der FRAPORT SKYLINERS verlässt der sympathische Flügelspieler die Frankfurter in Richtung des diesjährigen Halbfinalisten.

Der 1,92m große Guard aus St. Louis trug bereits seit der Saison 2006/07 das Frankfurter Trikot. Die Mainmetropole war bis dato die einzige Station seiner bisherigen Profilaufbahn. In seiner fünften Saison markierte er bereits durchschnittlich zehn Punkte und drei Rebounds pro Spiel, was die Berufung ins BEKO BBL AllstarTeam nach sich zog. In der abgelaufenen Spielzeit verbesserte er seine Statistik nochmals auf 13,2 Punkte pro Spiel. Dabei traf er 84% seiner Freiwürfe und 39,3% seiner Dreipunktewürfe.

Kamil Novak (Sportdirektor der FRAPORT SKYLINERS): "Es ist sehr schade, dass Jimmy nicht bleiben wird, wir hätten uns sehr gefreut. Nicht nur, weil Jimmy ein toller Spieler ist und eine sehr starke Saison gespielt hat, sondern auch, weil er in den sechs Jahren zur Identifikationsfigur für unsere Zuschauer und Fans wurde. Wir haben Jimmy ein sehr gutes  Angebot unterbreitet und sind dabei sogar über die Schmerzgrenze gegangen. Wir haben Jimmy viel Zeit gegeben, eine Entscheidung zu treffen und  haben auf der Position bis jetzt niemanden verpflichtet. Wir respektieren diese Entscheidung und wünschen Jimmy viel Glück für die Zukunft, sowohl auf dem Spielfeld als auch privat."

Die FRAPORT SKYLINERS bedanken sich herzlich bei Jimmy für die tolle Zeit in Frankfurt und wünschen ihm viel Glück und Erfolg für seine weitere Karriere!