Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 65:71 So 05.09. vs Würzburg Bericht
Letztes Spiel: 77:74 So 12.09. vs Karlsruhe Bericht
Heimspiel: So 26.09. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets kaufen
Auswärts: Mi 29.09. 20:30 Uhr in Berlin

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Rilwan Bakare freut sich auf die Spiele mit den FRAPORT SKYLINERS Juniors

Interview mit Juniors-Neuzugang Rilwan Bakare

Cosmo Grühn, Teamkollege und Mitbewohner, führte ein kurzes Interview mit Neuzugang Rilwan Bakare.

Wie gefällt es dir bisher in Frankfurt?
"Ich liebe es. Ich liebe die Stadt. Am meisten hat mich die Organisation und Professionalität überrascht. Die ist wirklich auf dem höchsten Level von allen Vereinen bei denen ich bisher gespielt habe."

Und du bist jetzt in deiner...?
"Dritten Saison in Europa."

Wo warst du denn sonst bisher?
"Mein erstes Jahr habe ich in Hagen in der Regionalliga gespielt. Danach war ich in der Slowakei und in Finnland. Diesen Sommer habe ich dann in Argentinien verbracht, bevor ich hierhergekommen bin, um die Saison zu beenden."

Auf welcher Position spielst du und worin liegen deine Stärken?
"Ich bin auf der Position fünf und manchmal auf der vier zuhause. Darauf beziehen sich dann auch meine Stärken beim Rebound und dem Spiel im Low-Post. Außerdem natürlich den Dunking (lacht)!"

Hast du ein Lieblings-Basketball-Team außer den FRAPORT SKYLINERS und den FRAPORT SKYLINERS Juniors?
"Ich war Fan von Kevin Durant, doch der hat nach seinem Wechsel zu den Golden State Warriors seine Ehre verloren. Seitdem folge ich keinem Team mehr."

Worauf freust du dich am meisten (außer dem Zusammenspiel mit der Nummer 22)?

"Ich würde mich freuen die Playoffs zu erreichen. Natürlich versuchen wir jedes Spiel zu gewinnen und fokussieren uns auf jedes einzelne Spiel. Ich hoffe, dass ich mich bald gut eingelebt habe und wir unseren Rhythmus finden, um die Saison dann positiv zu Ende führen zu können."

Vielen Dank Rilwan. Eine Runde 1 gegen 1, wer von uns heute den Abwasch macht?
"Jederzeit, mein Freund, Jederzeit."

Auch der FRAPORT SKYLINERS e.V. heißt Neuzugang Rilwan Bakare herzlich willkommen.

Schon am kommenden Samstag wird er das erste Mal vor heimischem Publikum in Basketball City Mainhattan um 18:00 Uhr gegen die Dragons Rhöndorf auf Korbjagd gehen.